Starfinderby Ulisses Spiele

Willkommen im Starfinder-Universum!

Erkunde fremdartige Ruinen auf der Suche nach vergessener Magie. Messe dich mit Konzern-Technomagiern und ihren Roboterarmeen in den schmutzigen Korridoren einer Raumstation. Greife einen von Drachen bemannten Angriffskreuzer mit deinem Sternenschiff an, verteidige eine neue Kolonie gegen gefährliche fremde Raubtiere oder schließe den ersten Kontakt mit einem bis dahin unbekannten fremden Imperium. Egal ob deine Werkzeuge Lasergewehre, energetische Rüstungen, esoterische Magie oder einfach deine eigene Überzeugungskraft sind – beim Starfinder-Rollenspiel geht es um Helden, die mit jedem ihrer Abenteuer das Antlitz der Galaxis verändern.

Lass die Triebwerke warmlaufen!

Bei Starfinder spielen du und deine Freunde die Besatzung eines Raumschiffs, und erkundet die Mysterien eines neuen Universums. Innerhalb dieses Rahmens gibt es keine Einschränkungen, welche Charaktere du spielen und welche Geschichten du erzählen kannst. Schließt du dich der Gesellschaft der Sternenkundschafter bei der Suche nach fremdartigen Technologien an oder suchst du als Konzernsöldner nach Ruhm und Reichtum? Vielleicht bist du eine Xenohüterin, welche die Lebensräume neuer Planeten beschützen will, eine gedankenlesende übersinnlich begabte Detektivin oder ein androidischer Attentäter mit einem magischen Schwert, der für seine dunkle Vergangenheit Buße leisten will. Wie auch immer deine Mission aussieht, du und dein Team müsst all eure Magie, eure Waffen und euren Verstand nutzen, um sie zu bewältigen. Doch am meisten benötigt ihr einander.

Was ist Starfinder?

Starfinder überträgt das Regelsystem von Pathfinder ins Space Opera Genre und ermöglicht euch rasante Abenteuer und spannende Kämpfe in einer Welt in der sich Elemente von Sci-Fi und Fantasy treffen. Die magische Welt Golarion ist nach einer mysteriösen Katastrophe verschwunden, doch ihre Bewohner haben die Planeten ihres Sonnensystems und darüber hinaus besiedelt. Sie haben Kontakt zu Alienvölkern aufgenommen und sich mit ihnen zum Bündnis der Pakt-Welten zusammengeschlossen.

Starfinder ist ein komplettes Regelsystem, das Pathfinder-Spieler wiedererkennen werden und das für neue Spieler komplett vorgestellt wird und einen idealen Einstiegspunkt bietet. Ein Universum von exotischen Außerirdischen, Raumfahrt und fantastischer Technologie bringt andere Helden hervor als eine klassische Fantasywelt. Darum bietet Starfinder eine Auswahl von Klassen und Regeln für Raumschiffe, Waffen und Hochtechnologie einer Sci-Fi Welt. Alles also um spanende Raumschlachten und Schießereien mit Strahlenwaffen darzustellen.

Was bietet das Crowdfunding?

Im Rahmen dieser Kampagne holen wir das Regelwerk von Starfinder nach Deutschland und hoffen es zeitnah zur im August erschienen englischen Ausgabe zu veröffentlichen. Durch eure Teilnahme könnt ihr von Anfang an bei der Entdeckung des Starfinder-Universums dabei sein und uns zeigen, wie groß das Interesse an diesem Spielsystem ist. Unser Ziel, wenn das Crowdfunding ein Erfolg wird, ist, Starfinder auch in Deutschland als Reihe zu etablieren.

Der Kern der Kampagne ist das Grundregelwerk, das auf 528 vollfarbigen Seiten die Welt von Starfinder und die Regeln, um sie zu bespielen, präsentiert. Alles was ihr neben Würfeln zum Spielen braucht, findet ihr im Buch. Doch könnt ihr euch mit dem Crowdfunding noch jede Menge cooles Zusatzmaterial holen. Etwa das Alien-Archiv mit zahlreichen gegnerischen Aliens und neuen spielbaren Völkern.

Technomagier for 10.00€

Du bekommst das Starfinder-Regelwerk und alle digitalen Prämien als Download im PDF-Format.

Dein Name steht in der Liste der Unterstützer.

Raumfahrer for 60.00€

Du bekommst das Starfinder-Grundregelwerk und alle freigeschalteten physischen Prämien. Außerdem bekommst du das Starfinder-Grundregelwerk und alle digitalen Prämien als Download im PDF-Format.

Du wirst in der Liste der Unterstützer genannt.

Sternenkundschafter for 90.00€

Du bekommst das Starfinder-Grundregelwerk in einer Deluxe-Version und alle freigeschalteten physischen Prämien. Außerdem bekommst du das Starfinder-Grundregelwerk und alle digitalen Prämien als Download im PDF-Format.

Du wirst in der Liste der Unterstützer genannt.

Finanziert unlock at 5 000.00€

Ihr habt die deutsche Version von Starfinder möglich gemacht.

Prämie: Das Abenteuer Zwischenfall auf der Absalom-Station als PDF unlock at 7 500.00€

Im ersten Starfinder Abenteuer stehen die Helden zwischen den Fronten gieriger Parteien auf der Absalom-Station. Zwischen Gier und wirtschaftlichen Interessen stoßen sie auf einem mysteriösen Asteroiden auf ein Geheimnis, dass die Galaxis bedroht.

Jeder Backer erhält das Abenteuer als PDF.

Prämie: Poster mit dem Cover und der Sternenkarte unlock at 10 000.00€

Alle Unterstützer außer Technomagiern bekommen ein Poster mit dem Cover des Grundregelwerks und der Sternenkarte der Paktwelten.

Prämie: Ein Deluxecharakterbogen unlock at 12 500.00€

Alle Unterstützer außer Technomagiern bekommen einen Deluxe-Charakterbogen. Ein eigenes Heft um euren Helden einzutragen.

Zusatzprodukt: Miniaturen unlock at 15 000.00€

Sobald dieses Bonusziel erreicht ist könnt ihr vier verschiedene Sets von vorbemalten Miniaturen als Zusatzprodukte erwerben. Der taktische Kampf wird damit viel plastischer darstellbar und ihr habt die richtigen Miniaturen für die Alienrassen von Starfinder.

Prämie: Standardpläne Weltraum für alle Unterstützer unlock at 17 500.00€

Alle Unterstützer außer Technomagiern bekommen ein Exemplar der Standardpläne Weltraum um den Kampf zwischen den Sternen besser darstellen zu können und ihn bei der taktischen Ausgestaltung zu helfen.

Die Pläne werden auch als Zusatzprodukt freigeschaltet.

Prämie: Bögen für die ikonischen Helden unlock at 20 000.00€

Wir erstellen für jeden der ikonischen Helden einen vierseitigen Charakterbogen. Jeder Unterstützer erhält die Bögen als PDF.

Zusatzprodukt: Standardpläne Boden erhältlich unlock at 22 500.00€

Ihr könnt ab jetzt weitere Bodenpläne als Zusatzprodukt für 15 Euro kaufen und auch den taktischen Kampf auf Planeten und Raumstationen damit zu unterstützen

Zusatzprodukt: Aufsteller unlock at 25 000.00€

Ab jetzt könnt ihr ein Aufstellerset mit den Figuren aus Starfinder und dem Alien Archiv zu eurem Crowdfunding dazu kaufen.

Prämie: Bögen der ikonischen Helden werden gedruckt unlock at 25 000.00€

Jeder Unterstützer der kein Technomagier ist bekommt die vierseitigen, vollfarbigen Charakterbögen der ikonischen Helden gedruckt. Ideal für den Einstieg ohne Charaktererschaffung.

Prämie: +1 Deluxe-Charakterbogen unlock at 27 500.00€

Alle Unterstützer außer Technomagiern bekommen einen weiteren Deluxe-Charakterbogen.

Prämie: Zwischenfall auf der Absalom-Station wird gedruckt und der Rest der Kampagne übersetzt unlock at 30 000.00€

Jeder physikalische Unterstützer bekommt das Abenteuer nun auch gedruckt.

Es wird auch als Zusatzprodukt freigeschaltet.

Außerdem können wir nun den gesamten Abenteuerpfad auf Deutsch herausbringen. Bald sind weitere Abenteuer im F-Shop vorbestellbar.

Prämie: Poster - Pläne aus dem Abenteuer werden gedruckt 1/2 unlock at 32 500.00€

Jeder Unterstützer außer Technomagiern bekommt eine Hälfte der Pläne aus dem Abenteuer als Poster.

Prämie: Ratcon-Karte für alle Deluxe-Unterstützer unlock at 35 000.00€

Jeder Sternenkundschafter erhält eine Karte für die Ratcon.

Prämie: Poster - Pläne aus dem Abenteuer gedruckt 2/2 unlock at 37 500.00€

Jeder Unterstützer außer Technomagier bekommt nun alle Pläne aus dem Abenteuer als Poster gedrückt.

Alien-Archiv als PDF for 10.00€

Das PDF des Alien-Archivs mit einer großen Sammlung von Aliens, Robotern und Monstern aus dem Starfinder Universum und mehr als 20 neuen spielbaren Völkern.

Zustandskartenset for 13.00€

Ein Set mit 53 Karten mit denen ihr Zustände und Regeleffekte die auf eurem Charakter liegen leicht in Erinnerung behalten könnt.

Standardpläne: Boden for 15.00€

Bodenpläne für den Kampf auf Planeten und Raumstationen.

Auf der einen Seite findet ihr einen Bodenplan in metallischem Look der sich für das Innere von Schiffen und Raumstationen eignet.

Auf der anderen Seite gibt es eine Wüstenlandschaft aus rotem Sand, wie sie auf Planeten, Moden und Asteroiden zu finden sein kann.

Standardpläne: Weltraum for 15.00€

Ein großformatiger Plan mit Sternenhintergrund, ideal für Raumschiffkämpfe und Außenmissionen in der Schwerelosigkeit.

Die Pläne zeigen Sternenfelder mit unterschiedlichen Anordnung und Farben der Sterne. Außerdem sind sie mit Hexfeldern versehen, wie sie für das Raumkampfsystem in Starfinder benutzt werden.

SL-Schirm for 20.00€

Ein Spielleiterschirm mit 4 Panels, der euch einen Überblick über alle wichtigen Informationen für das Starfinder-Spiel bietet und eure Notizen vor den Augen der Spieler verbirgt.

Grundregelwerk Aufstellersammlung for 25.00€

In dieser Sammlung findest du 100 stabile Pappaufsteller, die Helden, Schurken, Aliens und Raumschiffe aus dem Grundbuch darstellen und dir eine große Auwahl geben um die Bewohner der Paktwelten plastisch im Spiel mit Bodenplänen darzustellen.

Plastikfüße zum Aufstellen müssen separat erworben werden.

Miniaturen: Corpse Fleet Set #1 for 35.00€

Miniaturen für Raumschlachten in Starfinder. In diesem Set findet ihr mehrere Schiffe der unheimlichen Leichenflotte, die aber auch gut andere böse Aliens auf dem Spielplan vertreten können.

Dieses Set enthält drei Raumschiffe unterschiedlicher Klassen.

Miniaturen: Pact World's Fleet Set #1 for 35.00€

Miniaturen zur besseren Darstellung von Raumkämpfen. Dieses Set enthält Schiffe der Paktwelten. Also jenem Sonnensystem des Starfinder-Universums aus dem die meisten Helden stammen werden und damit auch ihr wahrscheinlichstes Schiff.

Dieses Paket enthält drei Raumschiffe unterschiedlicher Klassen.

Miniaturen: Iconic Heroes Set #2 for 40.00€

Mehrere der ikonischen Helden aus den exotischen Alienrassen des Starfinder-Universums als vorbemalte Miniaturen zur besseren Darstellung am Spieltisch.

Dieses Set enthält:

Obozaya die veskische Soldatin

Altronus den Kasatha-Solarier

Raia die Lashunta-Technomagierin

Quig den Ysoki-Mechaniker und seine Drohne

Miniaturen: Iconic Heroes Set #1 for 40.00€

Mehrere der ikonischen Helden aus den exotischen Alienrassen des Starfinder-Universums als vorbemalte Miniaturen zur besseren Darstellung am Spieltisch.

Dieses Set enthält:

Navasi die menschliche Gesandte

Iseph den Androiden-Agenten

Keskodai den Shirren-Aspiranten

Die Sunrise Maiden, das Raumschiff der ikonischen Helden

Alien-Archiv for 40.00€

Wundersame Begegnungen erwarten dich!

Dieser Band ist eine Sammlung fremdartiger Wesen für das Starfinder-Rollenspiel, von denen manche freundlich, manche gleichgültig und manche einfach nur mordlustig-feindselig sind!

Schwerkraftmanipulierende Frujais, planetenzerstörende Novabruten, Weltraumgoblins und Sicherheitsroboter sind nur vier Beispiele für Herausforderungen die warten, egal welche Welten Abenteurer gerade erkunden. Hinzu kommen Regeln, wie man viele der im Buch enthaltenen Kreaturen spielen kann.

Es harren über 80 bizarre Lebensformen ihrer Entdeckung, darunter reptilische Ikeschtis, aus Energie bestehende Hallajine, robotische Anaziten und übernatürliche Geschöpfe aus anderen Dimensionen.

Hier findest du über 20 spielbare Völker wie die geflügelten Angehörigen des Drachenvolkes und schwebende Gehirne, die im Zuge der Evolution ihre Körper immer weniger benötigten.

Außerdem: Neue außergolarische Technik, welche deinem Charakter einen Vorteil verschafft, darunter Waffen, Rüstungen, magische Gegenstände und anderes, sowie ein robustes System zum Erschaffen aller möglichen NSC und neue Regeln zum Herbeizaubern von Monstern, Schablonen zum Individualisieren von Kreaturen und vieles mehr!

Wenn du dieses Produkt bestellts bekommst du auch das PDF des Alien-Archivs.

Alien-Archiv Aufstellersammlung for 45.00€

Eine ganze Box voll mit stabilen Pappaufstellern aus dem Alien Archiv. Hier findest du über verschiedene 80 Kreaturen in ausreichender Anzahl um sie als Kampfbegegnungen zu verwenden. Insgesamt mehr als 300 Aufsteller mit 35 Plastikbasen.

Grundregelwerk for 60.00€

Greif nach den Sternen!

Brich mit dem Starfinder-Rollenspiel auf in eine Galaxis voller Abenteuer auf!

Leg deine Servorüstung an und schnapp dir dein verzaubertes Lasergewehr und erkunde die Mysterien eines seltsamen Universums mit deiner tapferen Raumschiffsbesatzung.

In diesem Band findest du:

- Alle erforderlichen Regeln, um Starfinder zu spielen oder zu leiten.

- Sieben Charakterklassen, darunter den hochfähigen Soldaten, den verstohlenen Agenten, den Naturgesetze verbiegenden Technomagier und den geistbeherrschenden Aspiranten.

- Neue und klassische Charaktervölker wie Androiden, insektoide Schirren, rattenartige Ysokis und reptilische Vesken, aber auch die Elfen und Zwerge der fernen Zukunft.

- Eine umfassende Präsentation des Starfinder-Hintergrundes mit seinen Planeten, Machtgruppen und Gefahren.

- Hunderte Waffen, Zauber, technische Geräte, magische Gegenstände und andere Optionen zum Ausrüsten eines Charakters.

- Vollständige Regeln für Raumschiffe, Um- und Eigenbauten ebenso eingeschlossen wie der Weltraumkampf.

- Regeln und Tipps, wie du Inhalte des Pathfinder-Rollenspiels bei Starfinder nutzen kannst.


Alle Regeln und Hintergrundbeschreibungen die du zum Spielen von Starfinder brauchst auf 526 vollfarbigen Seiten.

Grundregelwerk Deluxe for 90.00€

Das Grundregelwerk in einem geprägten Kunstlederumschlag und mit Lesebändchen. Diese Edition ist limitiert.

Greif nach den Sternen!

Brich mit dem Starfinder-Rollenspiel auf in eine Galaxis voller Abenteuer auf!

Leg deine Servorüstung an und schnapp dir dein verzaubertes Lasergewehr und erkunde die Mysterien eines seltsamen Universums mit deiner tapferen Raumschiffsbesatzung.

In diesem Band findest du:

- Alle erforderlichen Regeln, um Starfinder zu spielen oder zu leiten.

- Sieben Charakterklassen, darunter den hochfähigen Soldaten, den verstohlenen Agenten, den Naturgesetze verbiegenden Technomagier und den geistbeherrschenden Aspiranten.

- Neue und klassische Charaktervölker wie Androiden, insektoide Schirren, rattenartige Ysokis und reptilische Vesken, aber auch die Elfen und Zwerge der fernen Zukunft.

- Eine umfassende Präsentation des Starfinder-Hintergrundes mit seinen Planeten, Machtgruppen und Gefahren.

- Hunderte Waffen, Zauber, technische Geräte, magische Gegenstände und andere Optionen zum Ausrüsten eines Charakters.

- Vollständige Regeln für Raumschiffe, Um- und Eigenbauten ebenso eingeschlossen wie der Weltraumkampf.

- Regeln und Tipps, wie du Inhalte des Pathfinder-Rollenspiels bei Starfinder nutzen kannst.

Einfach unter "Meine unterstützen Projekte" auf die Kampagne klicken und über den entsprechenden "ändern"-Button deine in deinem Konto hinterlegten Daten ändern.
Eine Prämie ist etwas, das wir euch zu eurem Dankeschön dazu schenken, wenn das Bonusziel geknackt ist. Im Allgemeinen gibt es sie für jeden, der ein Paket bekommt, in physischer Form und für jeden, der nur PDFs erhält, in digitaler Form.

Ein Zusatzprodukt wird über das entsprechende Bonusziel erst möglich gemacht. Ihr könnt es dann als Zusatzprodukt im entsprechenden Bestellschritt hinzufügen (das geht auch nachträglich - siehe dazu die FAQ zu "Unterstützung ändern"). Dafür fallen weitere Kosten an.
Einfach unter "Meine unterstützen Projekte" auf die Kampagne klicken und über die verschiedenen "ändern"-Buttons deine Unterstützung neu zusammenstellen. Bitte beachte aber: Da wir die Unterstützung über Paypal direkt einziehen, kannst du deine Unterstützung nur ändern, wenn die Dankeschöns und Zusatzprodukte mindestens dem bereits gezahlten Betrag entsprechen. Auf diese Weise kannst du beispielsweise ein freigeschaltetes Zusatzprodukt hinzufügen.

Wenn du weniger unterstützen möchtest, melde dich bitte per Mail bei uns: crowdfunding@ulisses-spiele.de
Deine PDFs werden nach dem Einlösen des Codes in deiner Bibliothek unter www.ulisses-ebooks.de archiviert. Hier kannst du sie jederzeit erneut herunterladen und hier findest du auch eventuelle aktualisierte Versionen.
Wir stellen dir die zu deinem Dankeschön gehörenden PDFs über unsere Seite www.ulisses-ebooks.de zur Verfügung. Du bekommst per Mail einen Downloadcode mitgeteilt. Um sie herunterzuladen, ist eine Registrierung dort mit der E-Mail-Adresse nötig, die du uns auf dieser Seite mitgeteilt hast.
Das geschieht direkt - unter anderem, um Spaßbieter zu unterbinden, was bei vielen Kickstarter-Kampagnen inzwischen ein Problem ist.
Es gibt keinen Pledge-Manager - alle Zusatzprodukte, die ihr bestellen möchtet, müsst ihr noch während der Laufzeit der Kampagne zu eurem Account hinzufügen.
Die meisten Produkte und Prämien sind vermutlich bis Februar 2018 fertig. In Deutschland verschicken wir natürlich versandkostenfrei, Porto in andere Länder wird euch bei den Dankeschöns und Zusatzprodukten jeweils angezeigt.
Starfinder führt ein paar neue Konzepte ein, um das Space Fantasy Genre besser abzudecken, doch die Kernmechaniken sind die selben. Das Buch enthält auch einen eigenen Abschnitt über die Nutzung von Starfinder Inhalten in Pathfinder und umgekehrt.
Ja. Auch wenn Starfinder auf dem Pathfinder-System aufbaut und in der fernen Zukunft von Golarions Sonnensystem spielt, ist Starfinder ein eigenes Spiel. Das Grundregelwerk enthält alles was du brauchst um Starfinder zu spielen und setzt Pathfinder nicht voraus.

  1 | 2

30.000 Euro und der kommende Abenteuerpfad (16/10/2017 10:24)

Nun sind auch die 30.000 Euro gefallen und alle Backer mit gedruckten Dankeschöns bekommen "Zwischenfall auf der Absalom-Station" gedruckt. Aber damit muss das Abenteuer nicht aufhören, wir werden auch die Fortsetzungen übersetzen und auf Deutsch veröffentlichen. Einen kleinen Teaser können wir euch schon geben. Auch wenn Paizo selbst dieser Tage gerade erst den zweiten Teil des Abenteuerpfads veröffentlicht.

Das ist kein Mond...

Auf der Jagd nach einem uralten technologischen Relikt bereisen die Helden die Paktwelten.

Recherchen in den Universitäten der Laschuntas führen sie in überwucherte Tempelruinen, den Asteroidengürtel der Dispora - und schließlich durch den Drift in die Ferne!

Zwölf flammende Sonnen weisen den Weg! Doch auch andere Mächte haben Interesse am letzten Werk eines untergegangenen Volkes. Können die Helden gegen finstere Kultanhänger und die Verbannten einer toten Welt bestehen oder müssen sie am Ende zusehen, wie die Sterne erlöschen? Nicht nur das Schicksal der Paktwelten steht auf dem Spiel, wenn das Vermächtnis eines vor langer Zeit geführten Krieges zu erwachen droht…

Der Abenteuerpfad "Tote Sonnen"

#1 Zwischenfall auf der Absalom-Station

#2 Der Tempel der Zwölf

#3 Splitterwelten

#4 Wolkenruinen

#5 Das Dreizehnte Tor

#6 Reich der Knochen

Mit den kommenden Bonuszielen geben wir euch noch mehr Unterstützung für den Zwischenfall auf der Absalom-Station und drucken, wenn sie erreicht werden, die Karten aus dem Abenteuer als Poster.

25.000 Euro und 500% - Aufstellersets freigeschaltet (13/10/2017 10:22)

Unglaublich! Wir haben die 25.000 Euro erreicht und können die Aufstellersammlungen für das Grundregelwerk und das Alien Archiv herstellen. Ihr könnt sie ab jetzt als Zusatzprodukte zu eurem Dankeschön dazu bestellen. Mit solchen Summen können wir Starfinder schon jetzt als vollen Erfolg bezeichnen und in Feierlaune die Woche ausklingen lassen.

Entsprechend lohnt es sich auch die Zukunftsplanung für die Reihe anzugehen. Wenn wir die 30.000€ erreichen bekommt jeder Raumfahrer und Sternenkundschafter das Abenteuer "Zwischensfall auf der Absalom-Station" gedruckt zu seinem Dankeschön dazu. Außerdem versprechen wir bei 30.000€ fest den gesamten Abenteuerpfad übersetzen und werden die Abenteuer bald im F-Shop vorbestellbar machen.

Nach 7 Tagen (11/10/2017 18:03)

Wir haben die erste Woche des Crowdfundings hinter uns und was für eine Woche! Bereits mehr als 220 Unterstützer gehen mit auf die Reise zu neuen Sternen und haben uns mit mehr als 22.500 Euro unterstützt. Vielen, vielen Dank an jeden einzelnen von euch!

Auch in den verbleibenden zwei Wochen werden wir noch einiges erreichen und die Starfinder Gemeinde vergrößern können. Aber dazu braucht es auch eure Hilfe. Redet vom Spiel und weist eure Freunde, die es interessieren könnte, auf das Crowdfunding hin. Teilt den Link! All das hilft um Starfinder bekannt zu machen und allen Unterstützern nebenher coole Prämien freinzuschalten.

Mit den 22.500 Euro wurden außerdem neue Bodenpläne freigeschaltet, die wir nun produzieren und die ihr als Zusatzprodukt erwerben könnt.

Zusätzliche Prämie bei 25.000¤ (10/10/2017 17:17)

Ihr habt schon einige sehr coole Ziele freigeschaltet in diesem Crowdfundint, ikonische Helden und ein Abenteuerpfad für jeden einzelnen Backer als PDF. Wer sich gedruckte Bücher holt bekommt noch einen mehrseitigen Deluxe-Charakterbogen, Bodenpläne und Poster mit einer Karte dazu.

Aber wir haben jetzt am Anfang des Crowdfundings auch viele Bonusziele geschaltet, die Zusatzprodukte freischalten. Viele der Produkte, wie Aufstellersets, würden wir ohne die Unterstützung des Crowdfundings in dieser Form nicht anbieten. Aber wir wissen auch, dass Zusatzprodukte nicht für jeden von euch etwas sind und haben dazu auch viel Feedback von euch erhalten. Hätten wir nicht in letzter Minute noch die Möglichkeit gefunden euch auch die Miniaturen anzubieten, wäre die Häufung so gar nicht entstanden. Nun aber ist es passiert und zwei Zusatzprodukte folgten direkt aufeinander. Was wir übersehen bzw. nicht als Problem wahrgenommen haben.
Wir haben die Meldungen aus der Community gehört und diskutiert und müssen zustimmen. Es fühlt sich wirklich nicht gut an wenn beim Meilenstein 25.000 Euro keine Prämie kommt. Darum haben wir uns entschieden ein weiteres Ziel auf die 25.000 zu legen.

Werden die 25.000 Euro erreicht bekommt jeder Sternenkundschafter und Raumfahrer die ikonischen Helden gedruckt.

Mehr als 20.000 Euro (10/10/2017 10:08)

Ihr habt uns über das Wochenende über die 20.000 Euro-Hürde übersprungen und nun schon fast die 22.500 Euro erreicht. Damit werden dann, auch wenn es kurz wegen technischer Probleme nicht angezeigt werden konnte, die Bodenpläne für Planeten und Raumstationen als Zusatzprodukt freigeschaltet. Diese werden, wei weitere Pläne für den Weltraum, 15 Eurp kosten.

Danach warten bei 25.000 Euro weitere Zusatzprodukt, das wir aus Amerika nach Deutschland bringen können: Die Aufstellersets. Hier gibt es eines mit den Inhalten des Regelwerks und eines für das Alien Archiv. Beide werden bei 25.000 Euro freigeschaltet. Dabei füllen die Aufsteller für das Alien Archiv eine ganze Box und werden 45 Euro kosten. Die Aufsteller zum Grundbuch bekommt ihr für 25 Euro.

Damit hätten wir dann die wichtigsten Zusatzprodukte für Starfinder möglich gemacht und nach Deutschland gebracht. Was sehr cool und ein Riesenerfolg des Crowdfundings wäre, der nun schon nach weniger als einer Woche in Griffweite ist. Ziemlich sensationell, aber keine Angst, auch nachdem die Grundlagen für die Reihe gelegt sind machen wir mit coolen Prämien weiter.

  1 | 2

275 Backers on the project

  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 ... 10
Logo Account nameCityCountry
EinGnomburgkunstadtGermany
FerjiMarlGermany
RikiMünchenGermany
Dicke HummelDuisburgGermany
UnnamedHanauGermany
UnnamedWürzburgGermany
KischdWaghäuselGermany
TemudschinReichenbergGermany
The_NadLinnichGermany
UnnamedKarlsruheGermany
UnnamedBielefeldGermany
TroxViennaAustria
AngusMacLeodNidderauGermany
AncientEldarSchenefeldGermany
miolinAltenaGermany
MrAntiheldMunichGermany
UnnamedAmbergGermany
HoizichriHallstattAustria
Unnamed-1739Frankfurt am MainGermany
icewing84WolfenbüttelGermany
SymialaOberhausenGermany
HohlenzwergBad Neuenahr-AhrweilerGermany
UnnamedBarsbüttelGermany
UnnamedHarsumGermany
Matthias079PuchenauAustria
weltenwandererKölnGermany
CathalKölnGermany
DariakDresdenGermany
AlfediasGronauGermany
Stimme ausm OffBerlinGermany

Add a coment

You need to be signed in to write a comment:
Sign in

89 comments on the project

1 | 2 | 3

zeitiger wrote (09/10/2017 21:05)

Ich würde mich selbst aktuell mehr dafür interessieren ob man das Quellenbuch zu den Paktwelten noch im Rahmen des Crowdfunding erwarten kann?

Cathal wrote (09/10/2017 19:47)

Ich finde die zusätzlichen Bodenpläne und Aufsteller als Ziel toll - Aber.
Grundsätzlich sind mir natürlich kostenfreie Bonusziele lieber.Klar kosten gedruckte Sachen Geld.
aber wäre es im Falle der Bodenpläne und der Aufsteller nicht möglich wenigstens die PDF Version als Bonusziel ohne Zusatzpreis anzubieten?

Flash wrote (09/10/2017 19:44)

@Purzelkater
Das Zusatzprodukte zwischen geschaltet werden ist bei Kickstartern nicht unüblich. Macht ja auch Sinn wenn man bedenkt das so ein Kickstarter eine recht komplexe und teilweise waghalsige Kalkulation ist bei der man recht schnell ins Minus rutschen kann wenn man nicht aufpasst. Die Zusatzprodukte schaffen Planungssicherung und finanzielles Poster für die Stretch Goals die physikalische Prämien sind. Die sind ein nämlich ein nicht unerhebliches Risiko da mit festen Einnahmen variable Kosten entstehen. Klar könnte man die Zusatzprodukte aus den Stretchgoals raus nehmen und gleich alle am Anfang anbieten, aber dann würde man hier keine 2500er Schritte mehr sehen sondern vermutlich höhere und recht unterschiedliche was auch dem "Event" Charakter so eines Crodwfundings abträglich wäre. So kann man mit diesen "Füller" Stretchgoals gegensteuern wenn die Kalkulation ins Minus rutscht. Das ist auch er Grund warum immer nur eine gewisse Menge an Stretchgoals sichtbar ist. Je nach Backer Menge kann man dann neue im Hintergrund anpassen ohne auf etwas festgelegt zu sein was dem Gesamt Erfolg des Crowdfundings gefährden würde.
Ich persönlich möchte nicht derjenige bei Ulisses sein der das ganze kalkulieren muss. Das dürfte ein haariger Job sein.

Purzelkater wrote (09/10/2017 12:08)

Ich möchte vorweg sagen, dass ich mich sehr freue, dass sich Ulisses der Übersetzung von Starfinder (und anderen Produkten) angenommen hat. Dass dazu Crowdfunding genutzt wird, ist m.M. auch durchaus legitim und ein guter Weg.

Allerdings finde ich es ebenfalls etwas befremdlich, wie hier im Moment mit Zusatzprodukten umgegangen wird. Bei bei stört mich NICHT, dass bestimmte Sachen als Zusatzprodukte angeboten werden - im Gengenteil, ich bin auch jemand, der lieber alles "aus einer Hand" haben möchte - sondern vielmehr, dass diese erst durch Stretchgoals freigeschaltet werden müssen. Wieso müssen z.Bsp. die Miniaturen über ein Stretchgoal freigeschaltet werden, wenn ich sie für praktisch den gleichen Preis auch direkt im Online-Shop bestellen könnte? Und ohne das jetzt im Einzelnen nachgeprüft zu haben, scheint das auch für die meisten anderen Zusatzprodukte als Strechtgoal zu gelten. Bei den Zustandskarten macht das ja auch durchaus noch Sinn, da diese übersetzt werden müssen. Aber bei den Miniaturen oder den Pappaufstellern? Wird da die Bemalung übersetzt? ;) Da wäre es m.M. doch wesentlich sinnvoller, diese Dinge direkt von vornherein als Zusatzprodukte anzubieten. Andere - auch deutsche - Online-Shops bieten z.Bsp. die Pappaufstelle auch direkt an.
Und wenn man schon Zusatzprodukte anbietet, welche von den Unterstützern gekauft werden sollen, dann wären ein paar sinnvolle Infos zu den Produkten schon sinnvoll. Wieso muss ich z.Bsp. erst bei Paizo nachschauen, welche Figuren in den jeweiligen Sets enthalten sind? Es steht ja nicht mal dabei, wie viele Figuren überhaupt in den Sets sind. Da kann man auch gleich "Kauft das!" hinschreiben, das hat die gleiche Aussagekraft.

Eine (halbwegs) vollständige Liste der Strechtgoals mit Prämien und Zusatzprodukten (mit Preisen!) fände ich ebenfalls ausgesprochen sinnvoll und hilfreich. So kann man als Unterstützer nämlich planen und die ganze Sache würde transparenter werden.

Nflash wrote (09/10/2017 11:32)

Also irgendwie verstehe ich das Problem/Genörgel nicht ganz. Die zusatzprodukte sind dieselben wie von Paizo. Aufsteller sind dort ohne Basis und die Anzahl ist auf deren Seite auch angegeben. Vergessen wir nicht, dass Ulisses hier nicht das Rad neu erfindet, sonderlich lediglich die deutsche Vermarktung übernimmt. Im Zweifel kann man auch mal selber googlen. Und zu den Preisen kann ich auch nicht viel sagen. Es geht hier nicht nur darum uns alles spottbillig zu schenken, sondern mehr darum, dass ulisses schaut, ob die Vermarktung der Produktlinie in Deutschland Sinn macht. Die Preise sind würde ich in der Regel behaupten hier schon günstiger als bei Paizo und wenn nicht finde ich das auch nicht schlimm. Ulisses macht weiter so, ihr macht gute Arbeit!

Dom wrote (09/10/2017 10:50)

Das mit den Zusatzprodukten als Ziel finde ich auch mehr als daneben.
Und wenn diese dann nicht mal vernünftig beschrieben werden und Infos fehlen, ist das dann auch nicht Inspirierend.
Von daher:
Aufsteller: Wie viele, mit oder ohne Pöpel zum aufstellen und zu welchem Preis?
Schließlich muss ich ja Planen und habe gerade ein CF von euch unterstützt.

(Ach, könntet ihr immer mal nen Monat Pause machen? Habe noch nicht im Lotto gewonnen)

Niki Poppins wrote (09/10/2017 10:46)

Ich bin grundsatzlich gar nicht unzufrieden mit zusatzprodukten, bin nur überhaupt nicht sicher, ob ich am Ende wirklich den ganzen Kram dazu buchen kann, weil da ja schon ne nette Summe bei zusammenkommt.
die Zeit wird es zeigen.

wydy wrote (09/10/2017 10:04)

Ich finde es etwas schade, dass es so viele Zusatzprodukte als Ziele gibt. Das war in den bisherigen Crowdfundings ja nicht so. Vor allem, dass gleich 2 Zusatzprodukte als nächste Ziele definiert sind, ist doch irgendwie nicht sehr förderlich.

Ulisses Spiele wrote (09/10/2017 09:32)

Da gab es einen technischen Fehler, den wir gerade beheben konnten. 22500€ wird jetzt angezeigt.

Die PDFs werden sicherlich ein gutes Stück vor den Büchern verschickt, damit ihr uns noch Input geben könnt bevor sie in den Druck gehen. Aber einen festen Termin können wir euch noch nicht nennen, auch wenn unsere Übersetzer und Layouter jetzt natürlich mit Hochdruck arbeiten. Motiviert durch eure Unterstützung für Starfinder.

zeitiger wrote (08/10/2017 20:27)

> Bei 22.500¤ werden auch die Bodenpläne für Planeten und Raumstationen als Zusatzprodukt freigeschaltet.

MrAntiheld wrote (08/10/2017 13:12)

Wann werden die PDFs verschickt? Oder steht das noch in den Sternen? :p

Thokk der Sanfte wrote (08/10/2017 12:35)

das 22.500 ¤ Special wird nicht angzeigt, ihr habt es nur im Text erwähnt... geht das noch anderen so? ich sehe es aber weder am PC noch am Handy...

Vielen Dank fürs Fixen im Voraus und weiterhin viel Erfolg!

Seelenquell wrote (08/10/2017 08:51)

Also die Miniaturen aus dem Masterclass-Kickstarter sind unbemalt. Das hier sind die, die es auch in Paizo Store zu bestellen gibt (prepainted).

Ulisses Spiele wrote (08/10/2017 04:46)

Die Miniaturen in diesem Crowdfunding entsprechen denen aus dem amerikanischen. Wir wollten sie euch auch zur Verfügung stellen.

Maroony wrote (07/10/2017 17:26)

Naja egal, es ist meiner Meinung keine Unhöflichkeit. Aber ok, hoffe trotzdem, dass dieses Crowedfunding mehr als erfolgreich wird. Freu mich unglaublich auf das STARFINDER Spiel. Vorallem auf die Alien-Archive.

Tom Hoefle wrote (07/10/2017 15:39)

@Maroony der Daumen runter ist eher für dein "lächerlich" gewesen ...du kannst ja sagen wenn dir was nicht gefällt, ich persönlich bevorzuge einen netteren Umgangston

MrFlauschig wrote (07/10/2017 15:26)

@marooney ich finde die ebenfalls überteuert. Ich habe schon andere Projekte unterstützt wo ebenfalls Figuren waren, die waren ähnlich teuer aber meiner Meinung schöner gestaltet und detailreicher.

Maroony wrote (07/10/2017 13:49)

Tom HOEFLE......ich weiß Bescheid. Ist mir für ein bisschen Plastik trotzdem zu teuer. Für so etwas auch noch nen Daumen runter zu bekommen ist echt ein Witz. Danke!

Purzelkater wrote (07/10/2017 12:48)

@Dekilla: Ich würde eher vom Plastik ausgehen. Im Paizo Online-Shop sind die Sets auch gelistet. Dort steht auch, welche Figuren im jeweiligen Set enthalten sind:
http://paizo.com/store/byCompany/n/ninjaDivisionGames

Dekilla wrote (07/10/2017 12:36)

Sind die Figuren aus Kunststoff oder Zinn? Habe ich leider nirgendwo finden können. Für den Preis sollten es schon Zinn Figuren sein...

Tom Hoefle wrote (07/10/2017 12:28)

@Maroony ehst du was die bei Kickstarter kosten?:
https://www.kickstarter.com/projects/325468910/starfinder-masterclass-miniatures?ref=nav_search
das werden wohl die selben sein...sind halt nicht günstig aber Masterclass

Maroony wrote (07/10/2017 12:21)

Die Preise der Miniaturen sind heftig. Ich werd da nicht zugreifen. Ist echt lächerlich.

Purzelkater wrote (07/10/2017 09:13)

Kurze Frage: Inwieweit entsprechen eure Miniaturen denen, die aktuell bei der "Starfinder Masterclass Miniatures"-Kampagne auf Kickstarter laufen?
https://www.kickstarter.com/projects/325468910/starfinder-masterclass-miniatures

Ulisses Spiele wrote (07/10/2017 08:18)

Für Deluxebögen würde ich noch etwas abwarten, da könnten noch mehr kommen.

Pete Sumpfling Green wrote (06/10/2017 22:04)

Ich konnte nicht wiederstehen. ^^ Das Setting, die Klassen und Spezies klingen schon sehr geil. Und Bock auf "klassische" Fantasy, hab ich schon lange nicht mehr richtig.
Ich hoffe, ich kann dann irgendwann so ne Ratte als Techniker oder Sniper spielen. :D

Niki Poppins wrote (06/10/2017 21:30)

cool, dass die Miniaturen jetzt freigeschaltet sind! Da werde ich ganz kurz vor Ende noch aufstocken, gerade reicht die Kohle nicht, muss jetzt doch aufs Gehalt warten, das wird kurz vor Ende drauf sein.

miolin wrote (06/10/2017 19:23)

Ich würde gerne die Deluxe-Bögen als Zusatzartikel wünschen... Oder als weiteres Ziel mehr Bögen, wie beim "Was ewig liegt" Crowdfunding.

MrFlauschig wrote (06/10/2017 08:52)

@Tom Hoefle Danke

Tom Hoefle wrote (06/10/2017 07:28)

@MrFlauschig ab 15.000

MrFlauschig wrote (06/10/2017 06:28)

Wahrscheinlich steht es bereits irgendwo oder wurde bereits gefragt aber ab wann werden die miniaturen freigeschaltet? Ich kann da lediglich drei Nullen sehen.

1 | 2 | 3
BACK NOW
275 Backers
31 491€
collected of initial goal 5 000€ (or 630%)
Only 1 009€ before unlocking the next Level up!
8 daysleft to participate
Duration of project:
from 04/10/2017 18:00 till 25/10/2017 16:00 (GMT+1)

Ulisses Spiele
Deutschland
crowdfunding@ulisses-spiele.de
www.ulisses-spiele.de

Choose your Reward Level

48for 10€

Technomagier

Das PDF des Starfinder-Grundregelwerk und alle digitalen Prämien

150for 60€

Raumfahrer

Das Starfinder-Grundregelwerk gedruckt und als PDF und alle Prämien

Expected delivery date : Februar 2018

80for 90€

Sternenkundschafter

Das Starfinder-Grundregelwerk in der Deluxe-Version und alle Prämien

Expected delivery date : Februar 2018