Protektor - Das Rollenspielby André Wiesler

Wenn du Fragen hast, schau bitte mal kurz in die FAQ am Ende der Seite. Wird deine Frage dort nicht beantwortet, poste sie in den Kommentarbereich oder schreib mir einfach eine E-Mail.

Was ist Protektor – Das Rollenspiel?

Seit Jahrhunderten wählen die Mächte des Lichts den Protektor aus, Wächter des Guten und Streiter gegen die Finsternis. Sie wählten tapfere Helden und streitsame Maiden, brilliante Köpfe und blitzschnelle Denker. Bis heute. Heute haben sie nämlich dich gewählt! Und mannomann, wird ihnen das noch leid tun!

Bei Protektor schlüpft ihr in die Rolle des Protektors, seines Tiergefährten (Spiel eine Kuh! Einen Guppy! Einen Wellensittich! Einen Frosch!) oder einer seiner Begleiterinnen. Gemeinsam bildet ihr eine Monsterjägertruppe, wie sie niemals den Weg in eine ehrwürdige Sage oder auch nur ein Geschichtsbuch für Monsterjäger der ersten Vorschulklasse gefunden hätte. Denn bei Protektor geht es nicht darum, Helden zu spielen, sondern mehr oder weniger normale Leute, die da eher so aus Versehen reingeschlittert sind und bei denen ziemlich viel schief geht. Ihr rettet trotzdem die Welt – aber ihr seht dabei weniger aus wie Constantin oder Herkules, sondern wie Mr. Bean oder die Scooby Gang. Kurzum: Protektor ist ein lustiges Rollenspiel über verpeilte Monsterjäger, das viel Wert auf Klischees legt.

Das Spiel basiert auf meinem Roman Protektor - Monsterjäger mit Sockenschuss.

Der Hintergrund

Das Regelwerk geht davon aus, dass ihr in Deutschland spielt. Wenn ihr keine Deutschen seid, könnt ihr das Spiel aber problemlos in euer Land oder sogar eure Stadt verpflanzen und so mit euren lokalen Klischees und Szenerien spielen. Oder ihr spielt es in eurer Version von Deutschland, voller Leute mit Lederhosen und Bratwürsten in der Hand (also Lederhosen halten sie vermutlich nicht in der Hand – die Schweden sind die Nudisten unter den Europäern).

Das Übernatürliche ist real, tarnt sich vor den normalen Menschen aber. Ihr kennt das ... das übliche Urban-Fantasy-Zeug eben, nur dass es beim Protektor knallhart auf die ungeschönte und urkomische Wirklichkeit trifft. Der Halbdämon, der sich eine Viererkarte für den Bus zieht; der Werwolf, der sich über unterschiedliche Sorten Flohpuder beraten lässt. Der Protektor, der am Baumarkt ungeduldig an der Kasse steht, um endlich mit Zaunlatten auf Vampirjagd gehen zu können.

Das System

Ich werfe euch hier mal ein paar Stichpunkte an den Kopf. Wer weitergehend interessiert ist, kann sich das untenstehende Video vom Let’s play ansehen – da wird ziemlich klar, wie es so läuft. Außerdem findet ihr hier die Archetypen aus dem Regelwerk, damit ihr euch grob was drunter vorstellen könnt.

Protektor benutzt diverse W6 und zählt Erfolge. Nix Neues da also. Es ist darauf ausgelegt, schnell erlernbar und eingängig zu sein. Die Konfliktmechanismen sorgen dafür, dass soziale Situationen genauso wichtig und spannend sind wie Kämpfe. Die Prügelei Werwolf gegen Golem ist damit genauso abzubilden wie das Streitgespräch Hexer gegen Rentnerin an der Supermarktkasse. Die Spezialisierungen sorgen dafür, dass Charaktere Situationen auf eine witzige und zum Konzept passende Art angehen können, ohne zu versagen, nur weil sie die passende Fähigkeit grad nicht genommen haben. Oder sie versagen grandios und witzig, dann aber, weil der Spieler den Charakter so ausgelegt hat, dass er in Situationen wie diesen versagt.

Die ausgegebenen CHEATs (klassische Gummipunkte, mit denen sich die Charaktere z.B. mehr Würfel erarbeiten können) sind nicht einfach weg, sondern werden in einem Gruppenpool gesammelt, aus dem die Gruppe dann Gruppenaktionen aktivieren kann.

Neues Let's play!

Der Autor

André Wiesler wurde 1974 in Wuppertal geboren. Er - also ich - spielt seit über 30 Jahren Rollenspiele und seit gut 15 Jahren schreibe ich für Rollenspiele und entwickele eigene Systeme. Bisher habe ich unter anderem für Das Schwarze Auge, Ruf des Cthulhu, Shadowrun, oder John Sinclair - Das Abenteuerspiel Quellenbücher, Abenteuer und zum Teil auch Romane geschrieben. Mein erstes eigenes System hieß Elek-Mantow - die gespaltene Stadt, danach kam Raumhafen Adamant und nun der Protektor. Aktuell organisiere ich Crowdfunding-Kampagnen für Ulisses Spiele (die hier aber nicht, die ist ganz mein eigenes Baby!)

Ich habe eine bezaubernde Frau, einen wunderbaren Sohn und diverse Kilos zuviel auf den Rippen. Über dies und mehr mache ich mich als Comedian und Lese-Komiker in meinen Solo-Bühnenprogrammen lustig. Außerdem habe ich Sketch-Comedy fürs Fernsehen geschrieben - ich werde also schon eine ganze Weile auch dafür bezahlt, witzig zu sein. Ob mir das bei Protektor gelungen ist, müsst ihr entscheiden.

Mehr zu mir findet ihr hier: www.andrewiesler.de

Die unsagbar orginelle Tiergefährten-Promoaktion!

Wenn ich dir diese Visitenkarte gegeben habe:

Dann bist du einer von maximal 100 Leuten, die von mir eine supertolle, exklusive Tiergefährtenminiatur* geschenkt bekommen. Außerdem gibt es die Spielwerte des Tiergefährten auf einer schicken Karte dazu. Um dein Geschenk zu erhalten, musst du nur die folgenden Schritte durchführen:

  1. Fotografiere die Karte (am liebsten natürlich mit dir ebenfalls im Bild – du bist schön, lass es die Welt sehen!)
  2. Poste dieses Foto zusammen mit dem Link www.das-rollenspiel-zu.protektor-das-buch.de in einem Social-Media-Kanal deiner Wahl (Twitter, Facebook, Pinterest, Myspace, WhatsApp-Gruppe deiner Selbsthilfegruppe für Leute, die in zu vielen Whatsapp-Gruppen sind) und schick mir den Link zum Post oder einen Screenshot.
  3. Teile mir in dieser Nachricht auch deinen Klarnamen oder irgendeine andere Möglichkeit mit, dich aus den Millionen (*hüstel*) von Crowdfunding-Unterstützern wiederzuerkennen.
  4. Nimm am Crowdfunding mit einem Dankeschön teil, bei dem du ein Paket geschickt bekommst (also nicht nur digitalen Kram) – geht natürlich erst, wenn das Crowdfunding gestartet ist.
  5. Freu dich über deinen eigenen kleinen Tiergefährten, der deinem Paket beiliegt.

*Anmerkung: „supertolle, exklusive Tiergefährtenminiatur“ meint in diesem Fall eine dieser bunten Kinder-Plastikfiguren aus dem Grabbbeleimer, die meist ein bisschen debil aussehen. Ihr habt doch nicht echt gedacht, ich könnte mir leisten, wirkliche und echte Minis anfertigen zu lassen? Aber sie kommen mit Liebe!

Zur Bestellung aus dem Ausland findest du weitere Informationen in den FAQ.

Produkte

Das Protekor-Regelwerk

DinA5, farbiges Cover, Schwarz/Weiß im Innern, beginnt mit 120 Seiten Softcover, über Bonusziele kommen ggf. weitere Seiten hinzu. Enthält alles, was man braucht, um durchgeknallte Monsterjäger zu spielen: Regeln, Hintergrund, Archetypen, mindestens ein Abenteuer.

Werde zum Monsterjäger mit Sockenschuss!

Wedelnde Werwölfe, verbitterte Vampire, schusselige Shoggothen! Das alles und mehr bietet dir Protektor - das Rollenspiel über Monsterjäger mit Sockenschuss.

Das vielleicht einzige Rollenspiel, bei dem du einen Guppy oder eine Kuh als vollwertigen Charakter spielen und dir den Ast, mit dem du den Vampir pfählst, vorher selbst gelacht hast. Ihr seid die letzte Verteidigungslinie der Welt gegen das Böse ... au Weia, dass kann ja was geben!

Dieses Buch enthält alles, was du für viele Abende als der Protektor und seine Freunde brauchst: Regeln, Abenteuer, dumme Witze.

Verfasst vom weltberühmten deutschlandweit bekannten von seiner Familie tolerierten Autor André Wiesler.

Das Komplettium (wenn freigeschaltet)

DinA5, farbiges Cover, Schwarz/Weiß im Innern, beginnt mit 32 Seiten Softcover, über Bonusziele kommen ggf. weitere Seiten hinzu.

Das Komplettium enthält – je nachdem, was über Bonusziele freigeschaltet wird - weitere Abenteuer, Regelerweiterungen, neue Gegner u.v.m. Sobald es als Bonusziel freigeschaltet wird oder sobald jemand das Dankeschön Muahaha bucht, wird das Komplettium als Zusatzprodukt freigeschaltet und kann dazugekauft werden. Außerdem erhält jeder Unterstützer das PDF des Komplettiums kostenlos dazu.

T-Shirts, Tassen, Kappen und Zeug

Euch wird aufgefallen sein, dass es bei diesem Crowdfunding das obligatorische T-Shirt nicht dazuzubuchen gibt. Das liegt vorrangig an meiner Faulheit - T-Shirtgrößen und -farben zu sortieren ist eine Heidenarbeit. Stattdessen könnt ihr euch hier in meinem stylischen und noch nach neuem Auto riechenden T-Shirt-und-viel-mehr-Shop nach Belieben eigenen Kram zusammenstellen, auch mit Protektor-Symbolen.

Avatare

Für eure Profile oder Bewerbungsanschreiben ...

Prämie: +1 Zeichnung ins Regelwerk unlock at 600€

Janina Robben, die bereits die Bilder gemalt hat, die ihr hier auf der Seite seht, wird eine weitere Illu für das Grundregelwerk anfertigen.Vermutlich wird es einer der Archetypen.

Prämie: +12 Seiten mit Monstern u.a. ins Regelwerk unlock at 700€

Es kommen weitere Gegnertypen und Monster mit In-Game-Beschreibung und Werten ins Regelwerk.

Prämie: +12 Seiten Protektor-Kurzgeschichte ins Regelwerk unlock at 800€

Es kommt eine Protektor-Kurzgeschichte rund um Klaus Holger und seine Crew ins Regelwerk.

Prämie: André ahmt die 10 beliebtesten Tiergefährten nach unlock at 900€

Ihr kriegt eine MP3-Datei als Download, in der ich 10 Tiergefährten nachahme – für den stimmungsvollen Einsatz am Spieltisch. Wer die 10 beliebtesten sind, ermitteln wir über eine Facebook-Umfrage.

Prämie: Let's play unlock at 1 000€

Ich setze mich erneut mit ein paar leichtsinnigen Freiwilligen hin und wir spielen ein weiteres Protektor-Abenteuer bei laufender Kamera. Die Videos landen dann bei Youtube.

Prämie: +12 Seiten Abenteuer „Lass die Puppen tanzen“ ins Regelwerk unlock at 1 100€

Ich arbeite das Con-Testabenteuer „Lass die Puppen tanzen“ weiter aus und es kommt mit ins Regelwerk.

Prämie: +1 Zeichnung ins Regelwerk unlock at 1 200€

Janina Robben fertigt eine weitere Zeichnung für das Regelwerk an. Vermutlich wird es einer der neuen Gegner.

Prämie: A3-Protektor-Poster unlock at 1 300€

Jeder, der ein Paket von mir (nicht DrivethruRPG) geschickt bekommt, kriegt ein A3 Poster (auf A5 gefaltet) dazugelegt. Die eine Seite zeigt das Coverbild inklusive Tentakelmonster, die andere das "Kuh ya gonna Call"-Bild in Farbe.

Prämie: André küsst eine Kuh unlock at 1 400€

Ich suche mir eine Kuh und versuche sie (in gegenseitigem Einverständnis natürlich) zu küssen. Das Ganze wird gefilmt.

Prämie: Protektor-Würfel; Zusatzprodukt: Würfelset unlock at 1 500€

Jeder, der ein Paket von mir (nicht DrivethruRPG) geschickt bekommt, kriegt einen Protektor-Würfel beigelegt (weiß, statt der 6 hat er ein Protektor-Logo). Ab jetzt könnt ihr auch das Zusatzprodukt 10 Würfelset erstehen!

Prämie: André liest aus dem Regelwerk unlock at 1 650€

Ich lese für euch die Kapitel Grundsätzliches und Humor des Protektors sowie die Kurzgeschichte als Hörbuch ein und jeder Unterstützer kriegt sie als MP3-Download.

Prämie: Komplettium-PDF; Zusatzprodukt Komplettium unlock at 1 800€

Das Komplettium-Quellenbuch wird gemacht (oder um 12 Seiten erweitert, wenn es über das Muahaha-Dankeschön bereits freigeschaltet ist). Es startet mit 36 Seiten und beinhaltet das erweiterte Let’s-Play-Abenteuer Blutiger Bandsalat; jeder Unterstützer bekommt das PDF des Komplettiums zum Download. Außerdem könnt ihr jetzt die Druckversion als Zusatzprodukt ordern.

Prämie: +12 Seiten Ausrüstung etc. ins Regelwerk unlock at 2 000€

Es kommt mehr Ausrüstung und Ähnliches in das Regelwerk.

Prämie: CHEATbogen als Pappding unlock at 2 150€

Jeder, der ein Paket von mir (nicht DrivethruRPG) geschickt bekommt, kriegt den praktischen CHEATbogen mit den Anwendungsmöglichkeiten der CHEATs und dem Gruppenpool als dickes Pappding in A5 beigelegt.

Prämie: +1 Zeichnung ins Regelwerk unlock at 2 300€

Janina Robben fertigt eine weitere Zeichnung für das Regelwerk an - vermutlich was für ein Abenteuer.

Prämie: +12 Seiten mehr ins Komplettium unlock at 2 400€

Das Komplettium erhält Kapitel wie „Berühmte frühere Protektoren“ dazu.

Prämie: +12 Seiten mehr Archetypen ins Regelwerk unlock at 2 500€

Das Regelwerk bekommt mehr Archetypen.

Prämie: +1 Zeichnung ins Komplettium unlock at 2 700€

Janina Robben fertigt eine weitere Zeichnung für das Komplettium an.

Zusatzprodukt: Würfelbecher wird gemacht unlock at 2 850€

Ab jetzt gibt es einen Lederwürfelbecher (Pfui, Kunigunde wäre empört) mit eingelasertem Protektor-Siegel als Zusatzprodukt zu kaufen.

Prämie: +1 Zeichnung ins Regelwerk unlock at 3 000€

Janina Robben fertigt eine weitere Zeichnung für das Regelwerk an.

Prämie: Aufkleber: „Protektoren pflocken besser!“ unlock at 3 150€

Jeder, der ein Paket von mir (nicht DrivethruRPG) geschickt bekommt, kriegt den Aufkleber „Protektoren pflocken besser“ dazu.

Prämie: +12 Seiten Soloabenteuer ins Komplettium unlock at 3 300€

Es kommt ein Protektor-Soloabenteuer ins Komplettium (voraussichtlich aus Kunigundes Perspektive)

Prämie: Let's play 2 unlock at 3 450€

Ich setze mich erneut mit ein paar leichtsinnigen Freiwilligen hin und wir spielen ein weiteres Protektor-Abenteuer bei laufender Kamera. Die Videos landen dann bei Youtube.

Prämie: Digital ausfüllbarer Charakterbogen unlock at 3 600€

Ich lade einen digital ausfüllbaren Charakterbogen (PDF) auf die Seite hoch.

Prämie: Lesezeichenset Gegner 1 unlock at 3 750€

Ich lasse drei Lesezeichen mit gängigen Gegnern und deren Werten bedrucken, dann könnt ihr sie auslegen, wenn die Gegner auftauchen. Oder ins Buch stecken. Oder Abends im Bett angucken. Aber die Hände bleiben über der Bettdecke!

Prämie: +12 Seiten SL-Kram ins Komplettium unlock at 3 900€

Es kommt Zeug für die Spielleiterinnen ins Komplettium, z.B. ein Protektor-Abenteuergenerator.

Prämie: Protektor-CHEATs; Zusatzprodukt: CHEAT-Set unlock at 4 050€

Jeder, der ein Paket von mir (nicht DrivethruRPG) geschickt bekommt, bekommt 5 Protektor-CHEATs dazu. Ab jetzt könnt ihr die Protektor-CHEATs auch als Zusatzprodukt buchen. Wie sie schlussendlich genau aussehen (irgendwas zwischen bedrucktem Plastik und Pokerchips, vielleicht auch Holz) entscheidet sich erst mit der Gesamtzahl der produzierten CHEATs.

Prämie: Aufkleber „Kuh ya gonna call?“ unlock at 4 200€

Jeder, der ein Paket von mir (nicht DrivethruRPG) geschickt bekommt, kriegt den Aufkleber „Kuh ya gonna call?“ dazu.

Prämie: +12 Seiten Beispielprotektor-Trupps ins Komplettium unlock at 4 350€

Es kommt ein Beispieltrupp mit Spielwerten und Hintergrund ins Komplettium – mehr Archetypen, aber mit mehr Fleisch auf den Rippen.

Prämie: André liest das gesamte Regelwerk; Zusatzprodukt: Regelwerk-CD unlock at 4 500€

Ich lese für euch das gesamte Regelwerk als Hörbuch ein und jeder Unterstützer kriegt es als MP3-Download. Ab jetzt könnt ihr das Regelwerk auch als Hörbuch-CD als Zusatzprodukt dazuordern.

Prämie: +12 Seiten ins Komplettium - Crunch unlock at 4 750€

Mehr Crunch ins Komplettium, u.a. neue Vorteile und "Keine Menschen", Einserregeln usw.

Prämie: Lesezeichenset Gegner 2 unlock at 5 000€

Ich lasse drei Lesezeichen mit gängigen Gegnern und deren Werten bedrucken, dann könnt ihr sie auslegen, wenn die Gegner auftauchen.

Prämie: +1 Zeichnung ins Komplettium unlock at 5 200€

Janina Robben fertigt eine weitere Zeichnung für das Komplettium an.

Prämie: +12 Seiten ins Regelwerk - Verfolgungen usw. unlock at 5 450€

Es kommen unnötig komplexe Bonusregeln ins Regelwerk: Verfolgungsjagden, Recherchen etc. Das macht man bei deutschen Rollenspielen doch so, oder?

Prämie: +1 Zeichnung ins Komplettium unlock at 5 700€

Janina Robben fertigt eine weitere Zeichnung für das Komplettium an.

Prämie: Szenario von Dominic Hladek kommt ins Komplettium unlock at 5 900€

Dominic Hladek, bekannt durch seine Arbeit u.a. an zahlreichen der besten DSA-Abenteuern ever, war so leichtsinnig, sich von mir in ein Szenario für den Protektor reinquatschen zu lassen. Es wird zwischen 8 und 16 Seiten haben und kommt ins Komplettium.

Zusatzprodukt: Protektor-Jahresabo unlock at 6 000€

Wird dieses Bonusziel erreicht, könnt ihr das Zusatzprodukt "Protektor-Jahresabo" dazubuchen. Für 15 Euro kriegt ihr ein Jahr lang jeden Monat einen Brief von mir mit einem Protektor-Kurzszenario auf 4 DinA5-Seiten. Die PDFs gibt es auf Wunsch natürlich immer dazu.

Wenn alle 12 zusammen sind, geht auch das als ebook und PoD an den Start, aber bis dahin habt ihr diese Szenarios exklusiv.

Ergänzung: Für Leute, die auf Papier verzichten wollen, gibt es das Abo zusätzlich als reine PDF-Variante für 10 Euro.

Prämie: Protektor-Kurzgeschichte von Tobias Rafael Junge unlock at 6 100€

Tobias Rafael Junge, der bereits an zahlreichen Rollenspiel und Literaturprojekten mitgearbeitet hat, darunter die Grüne Fee zu Eis und Dampf, schreibt eine Protektor-Kurzgeschichte, die ins Komplettium kommt.

Mehr zu ihm unter www.rabenmaul.de

Alle Kurzgeschichten, die als Prämien zusammenkommen, werde ich später noch mal separat ausgliedern, selbst noch eine weitere „exklusive“ Kurzgeschichte dazuschreiben und das Ganze als ebook und PoD über Drivethru und ggf. als Hörbuch-Download anbieten. Die Erlöse dieser Sammlung gehen dann zu 100% an den Kinderhospitzdienst Bergisch Land.

Prämie: André besucht den Grafen unlock at 6 200€

Ich fahre mit der Seilbahn zu Schloss Burg hoch und filme mich dabei.

Prämie: Protektor-Soundtrack von Ralf Kurtsiefer unlock at 6 300€

Ralf Kurtsiefer, bekannt als Orkpack unter anderem für seine genialen Rollenspielsoundtracks, hat in einem akuten Anfall geistiger Umnachtung, der nur Gerüchten zufolge etwas mit übernatürlichen Kräften zu tun hat, zugestimmt, ein paar amtliche Tracks als exklusiven Protektor-Soundtrack zu bauen, wenn ihr dieses Bonusziel erreicht. Die gibts als MP3 zum Download für alle Unterstützer und wenn sie noch draufpassen, kommen sie auf die Hörbuch-CD mit drauf!

Prämie: Irgendwas von Fabian Mauruschat unlock at 6 450€

Fabian Mauruschat, der u.a. an Ratten, Raumhafen Adamant u.v.m. mehrgewirkt hat und den ihr im ersten Let's play sehen könnt, schreibt eine Kurzgeschichte oder ein Szenario. Der alte Schlumpf hat sich noch nicht entschieden, was von beidem.

Prämie: Cover werden farbig unlock at 6 600€

Die Cover vom Regelwerk und vom Komplettium werden farbig. Also auch die Zeichnungen darauf. Das heißt Klaus Holger, Kunigunde und Tentakelui werden nachkolloriert, das Komplettiumbild wird direkt farbig angelegt. Jawoll, hier werde keine Kosten und Mühen gescheut!

Prämie: Das Grundregelwek wird Hardcover unlock at 6 666€

So, jetzt habt ihr es geschafft ... ich lasse das Grundregelwerk als Hardcover-Ausgabe mit Lesebändchen drucken. So, als wäre es eines von den echten, wichtigen Rollenspielen. Vielleicht kriegt es sogar 3D-Lack ... mal schauen ...

Prämie: Szenario von Ralf Sandfuchs kommt ins Komplettium unlock at 6 700€

Ralf Sandfuchs, der durch seine Arbeiten an Cthulhu, Plüsch, Power und Plunder u.v.m. bekannt ist, wird ein Szenario für das Komplettium beitragen.

Mehr zu ihm unter www.sandfox.info

Prämie: Aufkleber: Kunigunde an die Macht! unlock at 6 850€

Jeder, der ein Paket von mir (nicht DrivethruRPG) geschickt bekommt, kriegt den Aufkleber „Kunigunde an die Macht!“ dazu. Vielleicht wird auch "Kuh-S-A!" draufstehen, wenn Trump bis dahin noch nicht angefangen hat, Satiriker öffentlich erschießen zu lassen.

Prämie: André liest Teile des Komplettiums unlock at 7 000€

Ich lese für euch auch noch Teile des Komplettiums als Hörbuch ein und jeder Unterstützer kriegt es als MP3-Download. Ab jetzt sind diese Teile des Komplettiums auch mit auf der Hörbuch-CD.

Zusatzprodukt: Der Protektor bekommt eine Kunstleder-Deluxe-Ausgabe unlock at 7 200€

Wenn ihr dieses Bonusziel auch noch knackt, wird der Protektor fürchterlich exklusiv und limitiert, denn dann lasse ich auch noch eine auf 100 Stück limitierte Ausgabe des Regelwerks in weißem Kunstleder mit aufgeprägtem Protektor-Logo produzieren. Ihr könnt dann eure normale Variante für 15 Euro mehr als Zusatzprodukt auf Deluxe aufwerten. Alle Dankeschöns ab "Auf dem Bildschirm sehe ich 10 Kilo schwerer aus" können sogar wählen, ob sie die Deluxe oder die normale Version in ihr Paket wollen.

Vorschaubild folgt bald.

Prämie: Kunigunde-Würfel; Zusatzprodukt: Kunigunde-Würfelset unlock at 7 400€

Kunigunde bekommt ihren eigenen Würfel - und jeder von euch bekommt einen davon dazugeschenkt!

Ab hier könnt ihr dann auch das Kunigunde-Würfelset als Zusatzpodukt dazubuchen.

Prämie: André liest das komplette Komplettium ein unlock at 7 500€

Na dann halt ganz! Ich lese für euch auch noch den Rest Komplettiums als Hörbuch ein und jeder Unterstützer kriegt es als MP3-Download. Ab jetzt ist das vollständige Komplettium auch mit auf der Hörbuch-CD.

Prämie: Das Komplettium wird Hardcover unlock at 7 700€

Um es in den edlen Worten des Marktschreier kahler Kalle zu sagen: "Komm her, nimm den Aal, nimm den Dorsch, nimm den Hering und obendrauf kriegst das Komplettium noch ein Hardcover, leck mich am Arsch, und das alles für'n bisschen übern Groschen!"

Prämie: +5 Cartoons ins Regelwerk unlock at 7 900€

Janin Wiesler zeichnet 5 weitere Strichmännchen-Cartoons für das Regelwerk

Prämie: Ich stelle eine Regelwiki online unlock at 8 000€

Wie sich das für eines der bedeutendsten deutschen Rollenspiele gehört, kriegt der Protektor eine Regelwiki, in der alle reinen Regeln aufgeführt werden und auf die jeder zugreifen kann.

Prämie: Poster mit den Covern von Regelwerk und Komplettium unlock at 8 100€

Das zweitbweste nach einem Kunigunde-Starschnitt: Die beiden Cover auf einem Poster. So hat auch der Snob, der sich die Deluxe leistet Janina Robbens wunderschöne Cover zuhause.

Prämie: +5 Cartoons ins Komplettium unlock at 8 200€

Janina Wiesler zeichnet 5 Strichmännchen-Bilder für das Komplettium

Zusatzpodukt: Deluxe-Version des Kompettiums unlock at 8 500€

Auch das Komplettium bekommt eine Deluxe-Version, sie ist auf 100 Stück limitiert, geprägtes weißes Kunstleder und wird natürlich von der 8Bit-Kuh samit Geist geziert. Für 15 Euro könnt ihr bei den Zusatzprodukten das Deluxe-Feature aktivieren.

Prämie: Thomas Michalski steuert ein Szenario bei unlock at 8 600€

Thomas Michalski, Multimedial bekannt aus dem DORP-Cast und durch seine Filmmeisterwerke Xoro - The Eifelarean und Hilde und die Glocken der Amazonen sowie als Rollenspielautor, -entwickler und -layouter, wird ein Szenario beisteuern.

Mehr von und zu ihm hier.

Prämie: 10 Befinden-Pöppel; Zusatzprodukt Befinden-Pöppel unlock at 8 700€

Ich lasse Befinden-Pöppel herstellen und jeder Unterstützer, der ein Paket von mir bekommt, kriegt 10 geschenkt. Außerdem könnt ihr jetzt das Zusatzprodukt Befinden-Pöppel dazuordern.

Wie die genau aussehen folgt. Auf jeden Fall werden sie Acryl!

100101101 for 12€

Du bekommst Drivethru-Downloadcodes für das PDF des Regelwerks gemailt sowie alle digitalen Prämien. Außerdem wird dein Name in der Danksagung im Regelwerk erwähnt.

Ich liebe Papier for 25€

Du bekommst das Regelwerk zugeschickt und dazu alle physischen und digitalen Prämien, die nicht nur für bestimmte Dankeschöns erhältlich sind. In Deutschland ist der Versand inklusive, für alle anderen Länder fallen zusätzliche Portokosten an, die von der Crowdfunding-Seite vorm Bezahlen automatisch dazugerechnet werden (siehe auch in den FAQ: Bestellungen aus dem Ausland).

Pflock ohne Daumenschutz – PoD for 25€

Du bekommst das Regelwerk via DrivethruRPG-PoD zugeschickt (das geht nur in bestimmte Länder - mehr dazu siehe „Bestellung aus dem Ausland“). Du erhältst alle digitalen, aber keine physischen Prämien. Außerdem wird dein Name in der Danksagung im Regelwerk erwähnt.

Auf dem Bildschirm seh ich 10 Kilo schwerer aus for 50€

Du nimmst mit anderen Unterstützern dieses Dankeschöns an einer Protektor-Spielrunde (4+ Stunden) per Skype oder Google-Hangout teil, die André leitet. Der Termin dafür wird abgesprochen. Außerdem bekommst du alles aus dem 100101101-Dankeschön bzw. wenn deine Lieferadresse in Deutschland liegt alles aus dem "ich liebe Papier"-Dankeschön.

Auf der Dreieich seh ich 20 Kilo schwerer aus for 75€

Du nimmst mit den anderen Unterstützern dieses Dankeschöns an einer Spielrunde (4+ Stunden) auf der Dreieichcon teil, die André leitet. Sie findet am Samstag, den 18.11.2017 ab 20:00 Uhr statt. Außerdem bekommst du alles, was bei „Ich liebe Papier“ aufgelistet ist.

Ich bleib hier, du kommst her for 75€

Ich leite für dich und die anderen Unterstützer dieses Dankeschöns eine Runde Protektor in Wuppertal am 4.11.2017 ab 15:00 Uhr.

Außerdem bekommst du alles, was bei "Ich liebe Papier" dabei ist und kannst das Deluxe-Regelwerk ohne Aufpreis auswählen.

Ein hübsches Regelwerk entstellt nix for 150€

Janina Robben zeichnet dich als Nichtspielcharakter (Monster, Archetyp, NSC im Abenteuer) in eine der Protektor-Publikationen aus diesem Crowdfunding. Außerdem bekommt der NSC deinen Namen (oder eine angepasste Version davon) und wenn es passt, baue ich ein paar Eigenschaften von dir mit ein. Aber das hier ist ein Comedy-Spiel, also heul nachher nicht rum, wenn ich dich nicht allzu ernst nehme. Diese Bilder kommen zusätzlich zu den in den Bonuszielen erwähnten ins Regelwerk.Außerdem bekommst du alles aus dem "Ich liebe Papier"-Dankeschön und kannst das Deluxe-Regelwerk ohne Aufpreis auswählen.

Lies bitte auch die Anmerkungen zu "Charakterbildern" in den FAQ.

Bei dir zuhause passe ich so gerade eben auf die Couch for 200€

André kommt zu dir und leitet für dich und bis zu fünf deiner Freunde eine Partie Protektor (4+ Stunden), sofern du maximal 150 Kilometer von Wuppertal entfernt lebst. (Wenn du weiter weg in Deutschland lebst, bitte Zusatzprodukt „Deutschlandweit“ buchen; wenn du nicht in Deutschland lebst, bitte Zusatzprodukt "Weltweit" buchen – oder bei mir anfragen). Außerdem bekommst du alles, was bei „Ich liebe Papier“ aufgelistet is und kannst das Deluxe-Regelwerk ohne Aufpreis auswählen.

Muahaha! for 250€

Du wirst der Bösewicht in einem der Abenteuer in diesem Crowdfunding. Janina Robben gibt dem Bösewicht dein Gesicht auf dem Cover des Komplettiums. Außerdem bekommst du alles aus dem "Ich liebe Papier"-Dankeschön und ein gedrucktes Exemplar des Komplettiums und kannst das Deluxe-Regelwerk ohne Aufpreis auswählen.

Lies bitte auch die Anmerkungen zu "Charakterbildern" in den FAQ.

Wenn jemand das bucht, wird das Komplettium sofort mit 36 Seiten ins Leben gerufen oder bekommt weitere 12 Seiten dazu, wenn es bereits über die Bonusziele freigeschaltet wurde.

Dicke Männer kochen lecker for 500€

André kommt zu dir, kocht ein Vier- bis Fünf-Gänge-Menü für bis zu 5 Personen (Zutaten bringe ich mit), liest beim Essen Protektor-Kurzgeschichten vor und leitet danach eine Runde Protektor (4+ Stunden) oder führt für euch sein Comedyprogramm vor (2 Stunden; beliebig viele Personen), sofern du maximal 150 Kilometer von Wuppertal entfernt lebst. (Wenn du weiter weg in Deutschland lebst, bitte Zusatzprodukt „Deutschlandweit“ buchen; wenn du nicht in Deutschland lebst, bitte Zusatzprodukt "Weltweit" buchen – oder bei mir anfragen). Außerdem bekommst du alles, was bei „Ich liebe Papier“ aufgelistet is und kannst das Deluxe-Regelwerk ohne Aufpreis auswählen.

RAD-Ebook + Regelwerk-PDF for 5€

Du bekommst einen Downloadcode für das Raumhafen-Adamant-Regelwerk (Klappentext siehe dort) als PDF und dazu das eBook des Raumhafen-Adamant-Romans geschenkt. Oder umgekehrt.

Raumhafen Adamant – Die vergessene Schlacht

Einst war Adamant ein friedlicher Bergbauplanet, doch damit ist es jetzt vorbei. Im Auftrag des Kebil-Konsortiums soll ein Urlaubsplanet aus ihm werden. Schnell zeigt sich, dass diese Aufgabe nicht so leicht durchzuführen ist, wie es die k’schigotischen Ingenieure sich wünschen würden.

Zahlreiche Hindernisse stehen dem Terraformen im Weg: Mysteriöse Wesenheiten auf dem Planeten, Konflikte zwischen den Spezies und nicht zuletzt die vergessene Schlacht sorgen dafür, dass sich das Personal der Raumstation über Adamant in ernsten Schwierigkeiten wiederfindet, die das Ende des Universums bedeuten könnten. Werden die sentralitischen Klone Alpha, Beta und Gamma, der Sicherheitschef Gosen, die Saht in ihren Roboterkörpern und die Telepathin Flutfuri die Gefahr abwenden können?

"Rasant, humorvoll, packend - eine wilde SF-Achterbahnfahrt. André Wiesler erinnert an eine große Tradition des Genres: den Leser zum Staunen zu bringen" - Christoph Hardebusch, Autor von Die Trolle und Die Werwölfe.

Protektor-Roman-eBook for 5€

Du kriegst die eBook-Ausgabe des deutschen Protektorromans im ePub- und mobi-Format als Download.

Protektor-Roman - Der MP3-Hörbuch-Download for 5€

Du kriegst die MP3s des deutschen Protektorromans als Download - gelesen von André und seiner Frau – trotzdem gut!

Protektor-Roman - Das Hörbuch for 10€

Du kriegst die MP3-CD des deutschen Protektorromans zugeschickt - gelesen von André und seiner Frau – trotzdem gut!

Protektor-Jahresabo (PDF-Version) for 10€

Ihr kriegt ein Jahr lang (voraussichtlich beginnend mit dem November 2017) jeden Monat eine Mail von mir mit einem Protektor-Kurzszenario auf 4 DinA5-Seiten als PDF. Wenn ihr lieber gedruckte Varianten haben möchtet, nehmt bitte die Druck-Version dieses Zusatzprodukts.

Wenn alle 12 zusammen sind, gehen die Szenarios als ebook und PoD an den Start, aber bis dahin habt ihr diese Szenarios exklusiv.

RAD-Regelwerk for 10€

Du kriegst eine Ausgabe des Softcover-Regelwerks meines vorherigen lustigen Rollenspiels, Raumhafen Adamant dazu.

Adamant der neue Ausflugsplanet hat alles, was der Reisende zur Erholung braucht: Endlose Sandstrände und ein azurfarbenes Meer, Amüsement jeder Art, faszinierende Flora und Fauna ein echtes Traumziel.
Aber der Planet hat auch eine andere Seite: Die Sperrzone voller Mutanten, militante Umweltschützer, mysteriöse, psibegabte Ureinwohner, das organisierte Verbrechen, Rotlichtviertel, Bauruinen und dazu intrigante Politiker und Spione aller Spezies, die sich hier mal mehr, mal weniger unauffällig die Thermomachete in den Rücken rammen.
Vom Tumult im Rest des Universums ganz zu schweigen!
Raumhafen Adamant ist ein buntes Action-SciFi-Rollenspiel mit einfachen Regeln, das sich selbst nicht allzu ernst nimmt. Spielen Sie draufgängerische Piloten in grilbenischen Gleitern, verführerische Gestaltwandlerinnen mit Energienetz, dreigeschlechtliche Attentäter mit psionischen Fähigkeiten, kernige Soldatinnen mit Steinhaut, verschlagene vierbeinige Schmuggler mit der Lizenz zum Betrügen und vieles mehr.
Bei Adamant ist nur eines sicher: Langweilig wird`s nie!

Protektor-Würfelbecher for 12€

Du bekommst einen Würfelbecher mit dem eingelaserten Protektor-Siegel.

Das Protekor-Regelwerk - Das Hörbuch auf CD for 12€

Ihr kriegt eine (voraussichtlich MP3)-CD mit meiner Lesung des gesamten Protektor-Regelwerks zugeschickt.

Protektor-Roman for 15€

Du kriegst eine Druck-Ausgabe des deutschen Protektorromans in dein Paket. Erlebe die Vorgeschichte von Klaus Holger, Kunigunde und Veronique.

Die meisten Leute würden Klaus Holger wohl als Totalversager beschreiben. Seit er versehentlich Teile seiner illegalen Pornofilmsammlung an alle Empfänger des Firmennewsletters verschickt hat, ist er Langzeitarbeitsloser und hat wenig Antrieb. Doch sein Leben wird schlagartig spannender, als ihm Veronique begegnet, eine mysteriöse Schönheit. Danach sieht er seltsame Dinge und scheint mystische Kräfte zu besitzen. Denn sie hat ihn zum Protektor von Deutschland gemacht. Klaus muss erkennen: Das Böse ist real, es gibt Monster, Dämonen und Vampire (die NICHT glitzern!) – und er soll sie bekämpfen. Dass er dabei von einer Kuh begleitet wird, macht die Sache nicht eben leichter.

Protektor mit Sockenschuss ist eine Mysterygeschichte voller Witz, frechem Humor und Spannung, mit der André Wiesler den Beweis antreten möchte: Mystery geht auch in lustig!

Das Komplettium (PoD-Version) for 15€

Die PoD-Version des Komplettiums (geht nur in bestimmte Länder, siehe dazu auch die FAQ: Bestellungen aus dem Ausland.)

DinA5, farbiges Cover, Schwarz/Weiß im Innern, beginnt mit 36 Seiten Softcover, über Bonusziele kommen ggf. weitere Seiten hinzu.

Das Komplettium enthält – je nachdem, was über Bonusziele freigeschaltet wird, weitere Abenteuer, Regelerweiterungen, neue Gegner u.v.m. Das PDF erhält jeder Unterstützer auf Deutsch und Englisch kostenlos.

Protektor-Würfelset (10 Würfel) for 15€

Du bekommst ein Set von 10 Protektor-Würfeln (W6, statt der 6 tragen sie das Protektor-Siegel).

Würfelset Kunigunde for 15€

Du erhältst 10 "Kunigunde"-Würfel mit der 8bit-Kuh statt der 6.

Mach mein Komplettium Deluxe! for 15€

Mit diesem Zusatzprodukt wird aus eurem gedruckten Komplettium eine Deluxe-Version in weißem Kunstleder mit Prägung. Natürlich müsst ihr dazu die Druckversion des Komplettiums auch gekauft haben ...

Mach mich Deluxe for 15€

Mit diesem Zusatzprodukt macht ihr aus eurer normalen Regelwerksausgabe die Deluxe-Ausgabe in weißem Kunstleder. Ihr müsst natürlich vorher eine normale Ausgabe in eurem Dankeschön haben, sonst kann man da nix aufwerten und PoD funzt natürlich nicht.

Auf 100 Stück limitiert.

Protektor-Jahresabo (Druck-Version) for 15€

Ihr kriegt ein Jahr lang (voraussichtlich beginnend mit dem November 2017) jeden Monat einen Brief von mir mit einem Protektor-Kurzszenario auf 4 DinA5-Seiten. Die PDFs gibt es auf Wunsch natürlich immer dazu.

Wenn alle 12 zusammen sind, gehen die Szenarios als ebook und PoD an den Start, aber bis dahin habt ihr diese Szenarios exklusiv.

Protekor-CHEAT-Set (20 Stück) for 15€

Ihr kriegt ein Set von 20 CHEAT-Chips oder Markern. Wie sie schlussendlich genau aussehen (irgendwas zwischen bedrucktem Plastik und Pokerchips, vielleicht auch Holz) entscheidet sich erst mit der Gesamtzahl der produzierten CHEATs. Das Bild ist entsprechend auch nur ein Mockup. Einzelheiten folgen, sobald ich mehr sagen kann.

Das Komplettium (Druckversion) for 15€

DinA5, farbiges Cover, Schwarz/Weiß im Innern, beginnt mit 36 Seiten Softcover, über Bonusziele kommen ggf. weitere Seiten hinzu.

Das Komplettium enthält – je nachdem, was über Bonusziele freigeschaltet wird, weitere Abenteuer, Regelerweiterungen, neue Gegner u.v.m. Das PDF erhält jeder Unterstützer kostenlos.

Würfelset im Würfelbecher for 20€

Du bekommst 10 Protektor-Würfel im Protektor-Würfelbecher (oder daneben, wenn sie im Versand rausfallen).

T-Shirt - Verfluchter Montag for 25€

Ihr erhaltet das T-Shirt "Verfluchter Montag", das es nur im Rahmen dieses Crowdfundings gibt, zugeschickt. Es ist schwarz, damit das Logo anständig wirkt, und ihr könnt es in den Größen XS bis 5XL bekommen (Größe am besten in das Kommentarfeld eurer Bestellung schreiben).

8 wild gemischte Wiesler-Bücher for 100€

Ich schicke dir 8 weitere Bücher mit, die ich geschrieben habe. Du kannst natürlich Wünsche äußern, aber da viel bereits vergriffen ist und ich teilweise nur noch eine geringe Anzahl im Regal liegen habe, gilt hier nominell: Ich suche aus und du musst damit lesen (na, gemerkt was ich da gemacht habe?). Bisher nur auf Deutsch erhältlich.

Deutschlandweit for 250€

Egal wo in Deutschland du bist – André kommt zu dir und erfüllt das von dir gebuchte Dankeschön auch weiter als 150 Kilometer von Wuppertal entfernt.

Weltweit for 2 000€

Egal wo auf der Welt du bist (mit Ausnahme von Kriegs- oder Katastrophengebieten) – André kommt zu dir und erfüllt das von dir gebuchte Dankeschön auch weiter als 150 Kilometer von Wuppertal entfernt auf Deutsch oder in lustig klingendem Englisch.

Wie kommst du an den Protektor, dein zukünftiges Lieblingsrollenspiel, in gedruckter Form, wenn du nicht in Deutschland wohnst? Im Wesentlichen gibt es drei Möglichkeiten.

Möglichkeit Nummer 1: Du suchst dir einfach ein Dankeschön aus und zahlst unfassbar viel Porto, hast dafür aber auch die ganzen Prämien dabei und die Möglichkeit, Zusatzprodukte dazuzubuchen. Warum das so hirnerweichend viel Porto ist? Weil ich keine Firma mit Sonderkonditionen und Mengenrabatt bin, sondern die Pakete über die ganz normale deutsche Post versende. Da kommen halt 20 Euro für die meisten europäischen Länder und mehr für alles andere zusammen. Das bedeutet auch, dass seltsame Zollbestimmungen relevant werden können, die ich mich natürlich nach Kräften bemühen werde, einzuhalten, aber ihr kennt die Zollbehörden … In einige Länder könnte man das - je nachdem, was in der Kampagne alles an Bonuszielen freigeschaltet wird – noch über Sondersendungen wie Buchsendungen oder so billiger regeln, aber dann ist das alles nicht versichert und geht gerne auch mal verloren. Das wäre nur unnötiger Ärger für euch und für mich.

Möglichkeit Nummer 2: Du nimmst das Dankeschön "Pflock ohne Daumenschutz – PoD". Bei diesem Dankeschön sende ich dir das Buch via Drivethru-Print-on-Demand-Service ebenfalls kostenlos zu. Da sind dann aber halt keine physischen Prämien dabei, weil das Buch direkt aus deren Druckerei zu dir kommt und du kannst keine Addons hinzufügen. Alles Digitale kriegst du natürlich trotzdem. Über DrivethruRPG kann ich dir das Buch in folgende Länder senden (alle anderen Länder haben dann wieder zu hohes Porto - wobei mir Drivethru auch nicht wirklich für viele Länder das Porto vorab verrät. Vorschlag: wenn dein Land da unten nicht aufgelistet ist, melde dich bei mir, dann schauen wir gemeinsam, was geht).

Australien
USA
Kanada
Finnland
Frankreich
Griechenland
Mexiko
Großbritanien
Nach Brasilien geht leider schon mal nix.

Möglichkeit Nummer 3: Wenn dein Land unter 1 zu teuer und in 2 nicht aufgeführt ist, du aber unbedingt ein gedrucktes Buch am Spieltisch haben willst, melde dich entweder bei mir und wir schauen, was wir an Alternativen finden (vielleicht wollen mehrere Forscher das Ding an den Nordpol geschickt bekommen und ihr könnt euch das Porto teilen) oder nimm ein digitales Dankeschön, geh mit dem PDF einfach in einen Copyshop deiner Wahl und lass es dir dort ausdrucken und binden. Ja, dazu hast du meinen Segen, wenn 1 und 2 keine Lösung bringen.
Prämien und Zusatzprodukte sind beides Bonuszielarten. Alles, wo Prämie beisteht, kriegt ihr geschenkt. Digitale Prämien ist alles, was per Computer übermittelt wird (PDFs, Bilder, MP3-Dateien usw.). Physische Prämien meint Kram, den man wirklich anpacken kann.
Für Zusatzprodukte hingegen müsst ihr drauflegen - ihr kriegt sie nicht automatisch dazu, sondern müsst sie dazubuchen. Das macht ihr, nachdem ihr euer Dankeschön ausgesucht habt. Einfach das Gewünschte via "+"-Zeichen dazuklicken.
Ihr könnt per Paypal, Kreditkarte und aus einigen europäischen Ländern (darunter Deutschland) per SOFORTüberweisung zahlen. Das Geld wird - anders als z.B. bei Kickstarter - nicht erst am Ende der Kampagnenlaufzeit abgebucht, sondern sofort belastet. Von irgendwas muss ich doch den Sprit für meine Yacht zahlen, die ich mir von meinen Rollenspiel-Romantantiemen angeschafft habe.
Wenn ihr später mehr Zusatzprodukte kauft oder euer Dankeschön aufbohrt, wird die Differenzsumme entsprechend nachbelastet.
Das PDF der 120-Seiten-Version des Regelwerks schicke ich euch sofort nach dem Ende der Kampagne.

Werden Erweiterungen freigeschaltet, sollten diese bis Ende Oktober fertig werden und dann gibt es direkt eine aktualisierte PDF-Version für euch, in der ihr nach Fehlern graben könnt, bevor ich sie in den Druck gebe (auf sowas steht ihr doch, ihr kleinen Trüffelschweinchen).

Falls das Kompendium freigeschaltet wird, plane ich es bis Ende November fertig zu haben, dann gibt es direkt das PDF geschickt.

Digitale Prämien kommen, sobald sie fertig sein in etwa auch diesem Zeitraum.

Lieferdatum der Druckversion(en) würde ich - je nachdem, wieviel Zeug noch dazukommt - für November 2017 bis Februar 2018 schätzen, das beinhaltet auch alle eventuellen physischen Prämien.

Über alle Fortschritte unterwegs halte ich euch jeweils auf dem Laufenden.
Ich melde mich nach der Kampagne bei dir und wir besprechen, was genau du wirst und ob du eine Charakterbeschreibung für den Charakter abliefern oder ein Foto von dir einschicken willst, das dann in Gesicht und Körperform des NSC verarbeitet wird. Auf jeden Fall brauche ich alle Infos + Fotos von dir bis zum 10. Oktober 2017, denn Janina muss die Sachen ja auch noch zeichnen.

Wenn du ein solches Dankeschön wählst, gelten folgende Bedingungen:
# Dein Bild und deine Beschreibung werden in einem satirischen Rollenspiel landen - sie können also karikaturesk verfremdet werden. Das muss nicht immer schmeichelhaft sein, auch wenn wir dich natürlich nicht böswillig durch den Kakao ziehen werden.
# Janina und ich bemühen uns, deine Ideen und Vorschläge zu berücksichtigen, aber im Zweifel trumpft unsere jeweilige künstlerische Freiheit, weil es einfach Sachen gibt, die wir nicht umsetzen können, dürfen oder wollen.
# Wenn du mir die nötigen Infos nicht rechtzeitig zukommen lässt, wird das Bild einfach von mir beschrieben. Ein Erstattungsanspruch entsteht daraus nicht.
# Wenn du andere Leute im Protektor verewigen lassen möchtest, brauche ich eine Einwilligungsbestätigung der jeweiligen Person (also kein Weg, es der Schwiegermutter heimzuzahlen).
Wenn ihr mich auf eure Couch einladet oder mich für euch kochen lasst, sprechen wir den Termin natürlich individuell ab. Auf der Dreieich steht er bereits fest - zum wo genau melde ich mich dann bei euch.
Bei Online-Runden werde ich eine Terminabsprache per Doodle anstoßen, bei der ich diverse Termine an verschiedenen Wochentagen und zu verschiedenen Zeiten anbieten werde, von dem sicher auch mindestens einer für euch passen wird. Allerdings werde ich auch nicht beliebig viele Termine anbieten - wenn ihr also grundsätzlich nur an einem Tag im Monat von 11:00 bis 14:00 Uhr Zeit habt, ist das vielleicht nicht das richtige Dankeschön für euch.
Zum Unterstützen klickst du einfach auf eines der Dankeschöns (im rechten Seitenbalken). Im nächsten Bildschirm kannst du dann noch tonnenweise Zusatzprodukte dazubuchen. Weiter geht es dann mit dem anmelden oder einloggen, wenn du das noch nicht gemacht hast und dann wird bezahlt.

Wenn du doch ein anderes Dankschön oder mehr Zusatzprodukte haben willst (z.B. weil mehr freigeschaltet wurde), geh einfach unter "Meine unterstützen Projekte" auf die Kampagne und über die verschiedenen "ändern"-Buttons kannst du deine Unterstützung neu zusammenstellen. Hier kannst du auch deine persönlichen Daten ändern.

Bitte beachte aber: Da die Unterstützung bei allen drei Zahlungsarten direkt eingezogen wird, kannst du deine Unterstützung nur ändern, wenn die Dankeschöns und Zusatzprodukte mindestens dem bereits gezahlten Betrag entsprechen. Wenn du weniger unterstützen möchtest, melde dich bitte per Mail: crowdfunding@andrewiesler.de

  1 | 2 | 3 | 4

Irgendwas muss ja schiefgehen ... Weiße Würfel Wech (19/09/2017 19:07)

Der Würfellieferant, bei dem ich die Protektorwürfel beziehe, hat einen Glitch in seiner Lagersoftware gehabt und darum keine weißen Rohlinge mehr, in die auf der 6 das Protektor-Logo oder Kunigunde gelasert wird. Er hat welche mit Laserfläche aus der 1, aber das will ja keiner bei einem Spiel, bei dem man hochwürfeln soll.

Schwarze Würfel mit weißer Schrift hat er auch nicht mehr - fragt mich nicht, wie sowas passieren kann. Auf jeden Fall würde es 6 Monate dauern, auf die neuen Rohlinge zu warten. Keine Alternative also. Stattdessen werden es nun also schwarze Würfell, das ist dann ein schönes kontrastprogramm zu den weißen CHEATs. Aber die Frage ist: Rot oder Gold? Rot ist im Protektor ja überall da, wo Farbe auftaucht, auch vorhanden. Aber Gold würde natürlich dem Adel dieses vorzüglichen Spiels eben gerade so gerecht. Was sagt ihr?

Kärtschen, Pöppel und Michalski (18/09/2017 09:46)

Also entweder bin ich verrückt, und bilde mir das alles nur ein, oder ihr seid die allerbesten Fans der Welt. Beides ist okay für mich, denn ich bin glücklich!

Ihr habt die 100er-Unterstützer-Marke geknackt und wie versprochen bedeutet das, jeder Unterstützer mit einem physikalischen Paket bekommt die "1 CHEAT mehr"-Karte. Außerdem backe ich mir eine Torte und esse sie auf. Ihr kriegt aber Fotos, sobald ich dazu komme, sie anzufertigen.

Außerdem habe ich gerade Befinden-Pöppel als weiteres Bonusziel hinzugefügt (wie die aussehen überlege ich mir dann in Ruhe - auf jeden Fall auch was aus Acryl, damit sie zu den CHEATs passen) - jeder Unterstützer bekommt 10 geschenkt, wenn ihr Tanks mit mehr als 10 Befinden spielen wollt, müsst ihr euch das 10er-Set dann für'n Fünfer dazukaufen.

Und Thomas Michalski hat sich meinem Sirenengesang ergeben und steuert ein Szenario für den Protektor bei. Das Leben ist gut, meine Damen und Herren.

Und ein neues Let's play! (17/09/2017 15:04)

Ich habe mich gestern mit einigen Leuten zum erneuten Let's play spielen versammelt, als da waren: Max Westphal alias Hans Joachim Aspersbach (Alter Elbadel/Protektor), Sven Flottmann alias Seppelpoldi (Panther-Tiergefährte/Bergrettungshund), Markus Sudbrock alias Konrad Maisenkaiser (Volksschauspieler/betrügerisches Gespenst), Fabian Mauruschat alias Marvin "Drago" Klemmenroth (Asipumper/Vampir) und Robert Gaida alias Jochen "Borg9" Kowalski (Nerd/Medium). Im ersten Teil bauen wir erstmal Charaktere, aber es wird schon da sehr, sehr schlimm und sehr Protektor-True! Sagt nicht, ich hätte euch nicht gewarnt!

Musik stammt von Orkpack alias Ralf Kurtsiefer.

11:37 in Wuppertal, und alles in Ordnung ... naja fast (17/09/2017 11:49)

„André? André? André?“

Erst die Ohrfeige meiner Frau brachte mich wieder in das Hier und Jetzt zurück. Ich rieb mir die Augen. Ich kniff mich in den Oberarm. Nein, kein Zweifel. Das hier war kein Traum. Das Protektor-Crowdfunding war bei über 1600% Finanzierungssumme.

„Ich muss Bonusziele finden ...“, stammelte ich, stand auf und drehte mich verwirrt um die eigene Achse. Aber wo? Wo nur? Ich stürmte zur Tür raus.

„Es ist kalt!“, mahnte mich meine Frau. „Zieh dir eine Hose an!“

Der eisige Wuppertaler Regen klärte meinen Geist weit genug auf, dass ich zumindest wieder einigermaßen denken konnte. „Mehr weißes Leder!“ murmelte ich vor mich hin, während ich elegant einen Schritt zur Seite in den Busch im Vorgarten machte, damit die Wagenladung Nordic-Walking-Greisen mich nicht im knappen Unterhöschen sah. „Und ich muss sie zu mir locken!“

Und das, liebe Kinderchen, ist die fast realistische Wiedergabe meines Sonntagmorgens. Und darum gibt es jetzt ein weiteres Dankeschön mit einer Spielrunde in Wuppertal und ich biete euch als neues Bonusziel auch noch eine Deluxe-Variante des Komplettiums an.

Außerdem arbeite ich schwer daran, noch ein paar Kolleginnen und Kollegen in den Sumpf des Protektorautorentums zu zerren. Und für den Fall, dass wir die 100er Grenze der Unterstützer knacken sollten, habe ich gestern schon alles für eine Protektor-Torte eingekauft ...

Viele, viele bunte Bonusziele (15/09/2017 10:15)

Tja, was soll ich sagen? Mittlerweile habt ihr das Protektor-Kurzszenario-Abo freigeschaltet. Und da ihr ja offensichtlich und zum Glück einfach nicht aufhört mit dem Unterstützen, kann ich mir auch gleich Bonusziele bis zum nächsten Tausender ausdenken. Und da sind ein paar Knaller dabei! Protektor-Musik von Ralf Kurtsiefer! Farbige Coverbilder! Mehr Zeug von mehr anderen Autoren (Fabian Mauruschat, Ralf Sandfuchs)! Ich lese euch auch noch aus dem Kompendium vor! Und für euch Bibliophile sicher am Wichtigsten: Das Regelwerk wird Hardcover!
Und heute Abend wird wieder gezockt. Diesmal mit dem Abenteuer "Verfluchter Montag" und den Spielern Sven Flottmann, Markus Sudbrock, Robert Gaida und Fabian Mauruschat

  1 | 2 | 3 | 4

105 Backers on the project

  1 | 2 | 3 | 4
Logo Account nameCityCountry
boris bernhardweiterstadtGermany
TeylenBaden-BadenGermany
KreggenKierspeGermany
UnnamedAschheimGermany
ChemiezwergDüsseldorfGermany
AlletuniTreburGermany
TeichDragonBad SodenGermany
UnnamedHannoverGermany
MaxMonsterOffenburgGermany
UnnamedHeiligenhausGermany
UnnamedRemscheidGermany
HeimiHerscheidGermany
KjaskarOberhausenGermany
123PomesVelbert GermanyGermany
Nick NameOberhausenGermany
SandfoxRatingenGermany
UnnamedMüdenGermany
AryllaEssenGermany
YataroSiegburgGermany
Calli91BochumGermany
BeruDortmundGermany
UnnamedHalle (Saale)Germany
HoizichriHallstattAustria
vVacanoBonnGermany
PinetreeFreilassingGermany
STARSCrazyImmendingenGermany
UnnamedKolbermoorGermany
BLUROMHanauGermany
UnnamedBuxtehudeGermany
ErunyaPieterlenSwitzerland

Add a coment

You need to be signed in to write a comment:
Sign in

36 comments on the project

  1 | 2

André Wiesler wrote (19/09/2017 10:00)

@DRAcula: Habe ich auch schon drüber nachgedacht, klappt aber nicht - die Buchblöcke sind bei beiden Ausgaben identisch, sonst müsste ich es zweimal drucken lassen und das kann kein Mensch bezahlen. Und einfach bei allen Ausgaben mit reinstecken bringt nix, denn innen sind die Bücher ja schwarz/weiß. Ich könnte aber mal anfragen, was es mehr kostet, die Innenseiten des Umschlags farbig zu bedrucken und da dann die Cover unterbringen.

DrAcula wrote (18/09/2017 19:04)

Ich fände es super, wenn die Titelbilder der Normalausgaben vom GRW und Komplettium auch in gedruckter Form im passenden Deluxebuch zu finden wären. Die Bücher werde ich sicherlich deutlich häufiger in der Hand haben, als das mittlerweile beigelegte Poster, für das ich an meinen Wänden leider keinen Platz mehr habe.

Dominic Hladek wrote (18/09/2017 15:55)

Befinden-Pöppel ist mein neues Lieblings-Fachwort. Das wird zweiunddrölfzig mal in meinem Szenario stehen (außer der Informationsvermittlungs-André streich mit das ständig wech).

An den Spieleiter: "Wenn die Probe misslingt, nehmen Sie jedem Charakter mit Genuss einen Befinden-Pöppel weg und murmeln etwas wie 'O Scheiße, nich' schon wieder 'n Party Kill auf meine Kappe'."
oder
Omma im Zuch: "Nu grinsen se mal nicht so, junger Mann, Isch hab Befinden-Pöppel!"
oder auch
"...sinkt dadurch die Gesamtanzahl der Befinden-Pöppel auf dem Spieltisch auf einen Wert kleiner dem Quadrat der Hypotenuse eines gleichschenkligen Dreieickes mit den Katheten a und b gleich den beiden rechtwinklig zueinanderstehenden Kanten der Tischfläche, kommt es zu sehr schlimmen Dingen" (die Geometrie bei Protektor ist doch im Gegensatz zu gewissen anderen Horrorollenspielen euklidisch, oder?)

Tom Hoefle wrote (18/09/2017 12:06)

grad nochmal die Kurzgeschichten zum Protektor gehört..echt klasse von Janina und Andre gemacht....

Skamato wrote (17/09/2017 21:33)

100 Unterstützer :-)
Ich denke wir wollen alle ein Foto der Protektor-Torte sehen oder vielleicht doch lieber probieren? :-P

André Wiesler wrote (16/09/2017 23:12)

Genau, einfach ab damit in das Kommentarfeld oder per Mail eine Nachricht an Crowdfunding@andrewiesler.de senden mit den jeweiligen Wünschen.

Symiala wrote (16/09/2017 22:55)

Bei der Deluxe-Ausgabe bin ich auch gerne dabei, Hardcover ist immer ein Blickfang und Kunstleder macht sich angenehm in der Hand bemerkbar 😊.
Wie soll das denn bei Unterstützern mit Wahlmöglichkeit laufen? Einfach in den Kommentarbereich der Bestellübersicht eintragen wie T-Shirt Größe und Buchwünsche?

Tom Hoefle wrote (16/09/2017 13:40)

ich weiß leider nicht warum ich immer nur als unnamed auftauche...hab das inzwischen alles auf richtigen Namen geändert...

Tom Hoefle wrote (16/09/2017 13:31)

so und einmal das Deluxe bitte....Andre das wird was ganz großes :)

Tom Hoefle wrote (15/09/2017 22:22)

wird schon wieder eng Herr Wiesler :) noch 5 ¤ ...

Tom Hoefle wrote (14/09/2017 22:04)

so jetzt bin ich bei 55 :) freu mich schon aufs Jahresabo

André Wiesler wrote (14/09/2017 14:56)

@MissFortunes: Jetzt sogar nur noch 5 ;)

@Reissklaue: Ich hab für dich (und andere) grad das "Nur PDF-Jahresabo" für einen 10er ergänzt - wenn das Bonusziel fällt, kannst du also wählen.

MissFortune wrote (13/09/2017 19:22)

bald kommt "Du bist ein geiler Protektor" noch 6 Backer

Reissklaue wrote (13/09/2017 12:41)

Wird man das Protektor-Jahresabo auch als PDF only buchen können? Ich will gar nicht so viel Papier bei mir liegen haben (ich würde auch den vollen Preis dafür zahlen).

André Wiesler wrote (13/09/2017 10:41)

Super Vorschläge, vielen Dank! Ich schau mal, ob ich die Tierstimmen irgendwo sinnvoll einbauen kann. Soloabenteuer ist ja schon drin. Für die anderen Seiten habe ich gestern mit Leuten gesprochen und eine denke ich schöne Lösung gefunden. Schaut mal in die Neuigkeiten dafür :)

MissFortune wrote (12/09/2017 21:21)

Ich hätte gerne auch noch ein weiteres Abenteuer im Komplettium, am Besten eines in dem ich die Tierstimme ( vor allem den Nacktmull und vielleicht einen Backfisch) gut einsetzen kann.

Tom Hoefle wrote (12/09/2017 20:32)

ein neues Abenteuer ? gerne auch ein Soloabenteuer ala Der einsame Wolf....oder neue Monster, Hintergrund der einzelnen Charaktere fände ich auch sehr schön...

MissFortune wrote (08/09/2017 20:39)

Mir fehlt der Backfisch bei den Tierstimmen zur Auswahl

André Wiesler wrote (08/09/2017 09:32)

@Kreggen, danke für den Tipp.

Kreggen wrote (07/09/2017 22:16)

Also, ich bunker meine Rollenspiel-Sachen, die ich ohne Schachtel trotzdem gut verstauen möchte, in diesen Dingern hier: https://www.spielematerial.de/de/spielmaterial/spielekartons.html ... gut und günstig und mit einem Protektor-Logo dann auch ziemlich stylisch

André Wiesler wrote (06/09/2017 09:41)

Bayern ist schon hart ... aber ich würde ein "Monsterjäger gegen Rechts"-T-Shirt anziehen und tapfer in die schwarzbraune Gesinnung waten, wenn mich Protektor-SpielerInnen dort brauchen! (Witzgerweise sitzt eine der Gruppen, die mich auf ihre Couch gebucht hat, in München)

Tom Hoefle wrote (05/09/2017 16:57)

gilt eigentlich Bayern für dich als Katastrophengebiet ( hattest du mal so in Essen nebenbei fallen lassen ) :)

Chee dArgent wrote (04/09/2017 20:39)

Na hoffentlich nicht von gebrauchten Schuhen *brrr* ;). Naja war ja nur so nen gedanke. 😉

André Wiesler wrote (04/09/2017 09:26)

Boxen werden leider erst ab Stückzahlen von mehreren Hundert überhaupt bezahlbar. Für 10 Euro kann ich dir aktuell höchstens einen alten Schuhkarton mit Wachsmalstiften bemalen ;)

Chee dArgent wrote (03/09/2017 20:31)

Ich fände es interessant als zusatzziel vielleicht eine Box anzubieten in der wir das ganze Gedöns verstauen könnten. Für nen 10er extra oder was so'n Teil so kostet.

André Wiesler wrote (28/08/2017 15:27)

PoD ist vorrangig für Leute außerhalb Deutschlands gedacht, denen das Porto zu hoch ist, wenn ich es ihnen schicke. Dazu gibt es dann auch nur die digitalen Prämien.

Wenn du aus Deutschland kommst oder reich bist und das Porto dir egal, nimm besser "Ich liebe Papier" - da sind alle physischen Prämien mit dabei.

SebastianK wrote (28/08/2017 14:54)

Was ist der genaue Unterschied zwischen der Druck- und der PoD-Version?

Laura wrote (23/08/2017 11:08)

@Tansalar: Ja, da kommt noch mehr Info hier auf die Seite :)

Tansalar wrote (23/08/2017 10:24)

Laura das hoert sich sehr gut an! vielleicht sollte man diesen umstand irgendwo noch deutlicher hervorheben. bis jetzt dachte ich das wäre die exklusive plattform von ulisses und ihre französischen partner Firma

Laura wrote (23/08/2017 09:53)

@Tansalar: Auf Game On ist jeder willkommen sein Spieleprojekt zu finanzieren :) Egal ob man ein Verlag ist oder eine Privatperson mit einer coolen Idee - einfach mit uns in Kontakt treten! Wir freuen uns auf eure Ideen und können sogar bei vielen Dingen helfen damit euer Projekt zum Erfolg wird (wie Produktion, Beratung, Marketing, Versand...) :)

  1 | 2
BACK NOW
105 Backers
8 562€
collected of initial goal 500€ (or 1 712%)
Only 38€ before unlocking the next Level up!
6 daysleft to participate
Duration of project:
from 21/08/2017 16:00 till 25/09/2017 18:00 (GMT+1)

André Wiesler
Germany
crowdfunding@andrewiesler.de
www.andrewiesler.de

Choose your Reward Level

8for 12€

100101101

Regelwerk-PDF + digitale Prämien + Nennung im GRW

Expected delivery date : Siehe FAQ

85for 25€

Ich liebe Papier

Regelwerk–Buch + PDF + alle Prämien + Nennung im GRW

Expected delivery date : Siehe FAQ

0for 25€

Pflock ohne Daumenschutz – PoD

Regelwerk via Print-On-Demand + PDF + digitale Prämien + Nennung im GRW

Expected delivery date : Siehe FAQ

0 / 15for 50€

Auf dem Bildschirm seh ich 10 Kilo schwerer aus

Spielrunde digital + PDF + digitale Prämien + Nennung im GRW (in Deutschland: + Regelwerk + physische Prämien)

Expected delivery date : Siehe FAQ

2 / 5for 75€

Auf der Dreieich seh ich 20 Kilo schwerer aus

Spielrunde auf der Dreieichcon + Regelwerk-Buch (auf Wunsch als Deluxe ohne Aufpreis) + PDF + alle Prämien + Nennung im GRW

Expected delivery date : Siehe FAQ

0 / 5for 75€

Ich bleib hier, du kommst her

Regelwerk-Buch (auf Wunsch als Deluxe ohne Aufpreis), PDF, alle Prämien, 1 Platz in einer Spielrunde in Wuppertal

6for 150€

Ein hübsches Regelwerk entstellt nix

Bild von dir + Erwähnung in einem Protektor-Produkt + Regelwerk-Buch (auf Wunsch als Deluxe ohne Aufpreis) + PDF + alle Prämien + Nennung im GRW

Expected delivery date : Siehe FAQ

3 / 3for 200€

Bei dir zuhause passe ich so gerade eben auf die Couch

Spielrunde bei dir Zuhause + Regelwerk-Buch (auf Wunsch als Deluxe ohne Aufpreis) + PDF + alle Prämien + Nennung im GRW

Expected delivery date : Siehe FAQ

1 / 1for 250€

Muahaha!

Coverbild von dir + Erwähnung in einem Protektor-Produkt + Regelwerk-Buch (auf Wunsch als Deluxe ohne Aufpreis) + PDF + alle Prämien + Nennung im GRW

Expected delivery date : Siehe FAQ

1 / 3for 500€

Dicke Männer kochen lecker

Essen + Lesung + Spielrunde + Regelwerk-Buch (auf Wunsch als Deluxe ohne Aufpreis) + PDF + alle Prämien + Nennung im GRW

Expected delivery date : Siehe FAQ